04.11.09 11:26 Uhr
 504
 

Japan fördert Miniwagen, die kleiner als ein Smart sind

In Japan machen Mini-Wagen ein Drittel der Zulassungen aus.

Die vom Staat geförderten Miniwagen haben einen Hubraum von 150 Kubikzentimetern, sind einen Meter breit und 2,80 Meter lang.

Dagegen wirkt ein Smart wie ein Sattelzug. In puncto Fahrdynamik dürften die Kleinen zwar allenfalls die Note mäßig bekommen, für enge Städte sollte es aber allemal reichen.


WebReporter: shorti-car
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Japan, Klein, Mini, Smart, Kleinwagen
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2009 11:30 Uhr von Allmightyrandom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sicher: in Ordnung um innerhalb einer Großstadt von A nach B zu kommen.
Kommentar ansehen
04.11.2009 11:32 Uhr von Newsfun
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
in der Stadt aber auch nur da, und wenn man irgendwo drauffährt ist die karre so lang wie nen streichholz...
Kommentar ansehen
04.11.2009 11:56 Uhr von Linie_R
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
150ccm? da brauchst aber nimmer groß was einladen xD
Kommentar ansehen
04.11.2009 12:11 Uhr von deathcrush
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
uiuiuiuiuiuiui: als Motorradfahrer sehe ich das sehr Skeptisch :D
150ccm³ :D
hmm lasst mich mal überlegen.. allerhöchtsens 2 zylinder und sagen wir mal 20PS? :D

Süß.. ich bin selber 3 jahre Smart gefahren.. damit konnte ich mich "noch" anfreunden.. aber NOCH kleiner????
oO


Ahhh ok die "Kei-Cars" dürfen 1,80 breit und 2,80 lang sein.. und max. 660ccm" das sind immerhin schonmal 60ccm³ mehr als bei meinem Smart..

Hmm aber den "Suzuki Cappucino" würde ich auch fahren :D

[ nachträglich editiert von deathcrush ]
Kommentar ansehen
04.11.2009 12:16 Uhr von Kappii
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@deathcrush: dafür aber ein Dach überm Kopf ;)
Kommentar ansehen
04.11.2009 14:28 Uhr von deathcrush
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HELLSING: 8-9 Liter??? woher hast du denn das???????????

Ich hatte den 599ccm³ 45PS smart der 1. baureihe
Mehr als 6 Liter pustest du nicht durch den kleinen 3Zylinder!!!
Kommentar ansehen
04.11.2009 16:00 Uhr von freax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@deathcrush: Bitte? So eine Keksdose braucht 6l? Ich fahre einen alten A3 TDI und liege mit 225er Sommerreifen und einer Durchschnittsgeschwindigkeit (auf der AB) größer dem "Topspeed" von so einem Smart im Schnitt bei gerade mal knapp über 7l. Mit 195er Winterreifen und langsamerer Gangart, komme ich ganz locker unter die 6l. Wo ist da der Vorteil (ausser der Parkplatzsuche) von so einem Mini-Auto?

Edit: Ach ja, 1.9l 110PS mit Chip auf 130PS um mal Vergleichswerte zu nennen.

[ nachträglich editiert von freax ]
Kommentar ansehen
04.11.2009 17:50 Uhr von xmg3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
freax: ich fahr mit 444 ps auch mit knapp 7l auf der autobahn. gut, wenn ich reinsteig steht auch schnell 27l am display

550i falls es dich interresiert. zu sehen bei bmw-syndikat.de

[ nachträglich editiert von xmg3 ]
Kommentar ansehen
28.11.2009 16:41 Uhr von WTMReaper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hellsing: klar wenn man die ganze zeit im 1. gang fährt kann der schon 8-9 liter verbrauchen...
unser liegt bei 2,5-3 liter diesel (langstrecken)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?