03.11.09 16:46 Uhr
 1.614
 

USA: Barack Obama lobt Angela Merkel (CDU) als "außerordentliche Führerin"

Barack Obama, der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei ihrem Besuch im Weißen Haus als "außerordentliche Führerin" gelobt.

Besondere Anerkennung zollte Obama dem Kampf von Merkel gegen die Klimaveränderung.

Darüber hinaus erklärte der US-Präsident, dass die Bundesrepublik ein "starker Verbündeter" der Vereinigten Staaten von Amerika und ein wichtiger Bestandteil einer "starken Europäischen Union" sei.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Barack Obama, Angela Merkel, Führer, Lob
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

33 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2009 16:51 Uhr von maki
 
+13 | -13
 
ANZEIGEN
Jaaa, unsere GröFaZ, die is schon toll Das Dings kann er behalten, aber es klingt nach wegloben - ich glaub, der will das Dings auch nicht in der Nähe haben..
Kommentar ansehen
03.11.2009 16:57 Uhr von Darrkinc
 
+26 | -9
 
ANZEIGEN
Heil Merkel!

/Ironie off

Jetzt hat sie auch den POTUS hinters licht gefuehrt
Kommentar ansehen
03.11.2009 17:00 Uhr von Ossi35
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
Wenn man bei der Übersetzung von Englischen Quellen irgendetwas suggerieren möchte, gelingt das recht einfach, wie diese News ja eindeutig zeigt.

Heil Merkel dann mal.
Kommentar ansehen
03.11.2009 17:15 Uhr von souldrummer
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
heil merkel = LOL


hier is wat los
Kommentar ansehen
03.11.2009 17:21 Uhr von Oderic
 
+15 | -9
 
ANZEIGEN
Naja: dann mal auf zur Eu Diktatur mit unseren US Obamazäpfchen Made in Germany.^^

Heil Merkel
Kommentar ansehen
03.11.2009 17:49 Uhr von pitufin
 
+14 | -10
 
ANZEIGEN
@ alle: gemaess meinem Lehrer seid ihr Alle "geistig minderbemittelt"
Kommentar ansehen
03.11.2009 17:53 Uhr von Feena
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Man: könnte meinen das ist jetzt Ironie des Schicksals oder war es alles von vorn herein so geplant? Man weiß es nicht.

Aber dennoch greift es wunderbar ineinander, erst ratifiziert Václav Klaus den EU Reforumvertrag wo somit der EU Dikatur nichts mehr im Wege steht und schon wurde Frau Merkel als "Führerin" ernannt.
Na? Klingt irgendwie alles so geplant oder?
Naja abwarten und Tee trinken was noch so alles auf uns zukommt.
Kommentar ansehen
03.11.2009 18:02 Uhr von Klassenfeind
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Uiiiiii !!!!! Wir haben eine Führerin,das wird der ZDJ nicht gern hören !
Kommentar ansehen
03.11.2009 18:45 Uhr von Terminator02
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Führerin? Hmm Dann passt ma auf, dass wir nicht auch noch den dritten Weltkrieg verlieren.


/ironie off

[ nachträglich editiert von Terminator02 ]
Kommentar ansehen
03.11.2009 18:54 Uhr von KiLl3r
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
wir hatten: schonmal nen außergewöhnlichen führer ^^
Kommentar ansehen
03.11.2009 18:58 Uhr von Hodenbeutel
 
+10 | -11
 
ANZEIGEN
@pitufin: Dein Lehrer hat recht.
Kommentar ansehen
03.11.2009 19:41 Uhr von RickJames
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
"Besondere Anerkennung zollte Obama dem Kampf von Merkel gegen die Klimaveränderung."

... Rot-Grün hat da zwar bedeutend mehr gemacht, aber hey er konnte ja nicht sagen "sie sind eine außerordentliche Führerin weil sie mehr Soldaten nach Afghanistan schicken".
Kommentar ansehen
03.11.2009 19:58 Uhr von Clemens1991
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Heil Merkel und ihrer RECHTEN Hand, dem Schäuble!
xDDD
Kommentar ansehen
03.11.2009 20:01 Uhr von trinito
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Tja Obama war ganz begeistert, als unsere Bundesbrumme sich die Kanzlerakte für die nächste Amtsperiode abgeholt hat.
Wahrscheinlich hat sie von sich aus noch einen drauf gesetzt, da hat selbst Obusher Gänsehaut bekommen.

Ja, ja... Merkel... halb Mensch, halb Ferkel!
Kommentar ansehen
03.11.2009 20:07 Uhr von califahrer
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Wer wissen will was los ist? Googelt nach Bilderberg dann wisst ihr bescheid!
Kommentar ansehen
03.11.2009 20:17 Uhr von datenfehler
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Kompliment vom Oberprofi! "bei ihrem Besuch im Weißen Haus als "außerordentliche Führerin" gelobt. "
Der weiß wovon er spricht. Er macht nichts, kann nichts und hat keine Ahnung, aber er schwingt tolle, ergreifende Reden. Unsere Angie kann auch nichts und redet auch nur. Kein Wunder, dass die sich verstehen.

"Besondere Anerkennung zollte Obama dem Kampf von Merkel gegen die Klimaveränderung. "
Jo! Genau wie Obama redet Merkel viel und macht wenig. Auch hier sind sie sich einig. Es MUSS was getan werden und das MUSS man immer wieder auch offen sagen, dann fühlen sich die Leute gleich viel besser.

"Darüber hinaus erklärte der US-Präsident, dass die Bundesrepublik ein "starker Verbündeter" der Vereinigten Staaten von Amerika"
Jap! Wenn die USA rufen, dann können sie sicher sein, dass wir unter Merkel noch mehr Soldaten in Krisenherde schicken. Vom Volk gewählt und gewollt - also nicht weinen, wenn mal wieder ein deutscher Soldat in Afganistan stirbt; IHR habt sie da hin geschickt...
Kommentar ansehen
03.11.2009 20:59 Uhr von Guinness22
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
starker Verbündeter? Wieso leben wir dann im Waffenstillstand mit den USA? Wo bleibt der Friedensvertrag?

Sogar das wichtigste Bestandteil der EU: Wir zahlen alles.

[ nachträglich editiert von Guinness22 ]
Kommentar ansehen
03.11.2009 21:04 Uhr von Nethyae
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, wer lesen/denken kann ist klar im Vorteil Führer = Leader
Das Wort ´Führer´ gibt es im Englischen zwar auch, aber ich bezweifle, dass Obama dieses benutzt hat...
Kommentar ansehen
03.11.2009 21:14 Uhr von Maku28
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
jaharrr: wenn mann CDU/CSU rückwärts liest , kommt NSDAP dabei heraus....erschreckend oder ?

[ nachträglich editiert von Maku28 ]
Kommentar ansehen
03.11.2009 21:14 Uhr von holycheapshit
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Die Rede war so trocken wie: Schießpulver und inhaltlich derart floskelbeladen, dass sich mir die Nackenhaare aufsträubten.


Mein(e) Kanzler(in), ist das sicherlich nicht.

[ nachträglich editiert von holycheapshit ]
Kommentar ansehen
03.11.2009 21:28 Uhr von snake-deluxe
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
der ZdJ: verurteilt die Aussage von Obama aufs schärfste, und fordert gleichzeitig eine Entschuldigung.

Zur Erklärung: Den Begriff Führer(in) haben die Nationalsozialisten vor ungefähr 380 Jahren benutzt, um ihr Staatsoberhaupt zu bezeichnen


.. ;)
Kommentar ansehen
03.11.2009 22:40 Uhr von engincanshortnews
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ja,Ja die Merkel: Sie (Merkel), hat einen Orden bekommen, für ihre Häslichkeit von Obama.
Kommentar ansehen
03.11.2009 22:49 Uhr von engincanshortnews
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ja, ja der Merkel oder die? Leute esset Döner, aber nicht zu viel sonst seht ihr aus wie Merkel.
Dann heisst es nicht mehr Döner macht schöner.sondern Döner macht Merkel!
Kommentar ansehen
03.11.2009 22:51 Uhr von engincanshortnews
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ja,ja Naja, gut das wir Helowien haben, da fällt sie nicht so auf!
Kommentar ansehen
03.11.2009 22:57 Uhr von engincanshortnews
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ja,ja die Merkel: Vielleicht will Obama die Merkel zum Mars schicken, sie hätte da keine Probleme mit Ausserirdischen zu komunuzieren.Ihr äußere Schönheit könnte uns im Jahre 2012 nützlich sein.
Obwohl die Mayas auch so ähnlich Gesichter wie die Merkel ins Stein kritzelten, vielleicht ist das die Merkel?

[ nachträglich editiert von engincanshortnews ]

Refresh |<-- <-   1-25/33   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?