03.11.09 12:07 Uhr
 4.153
 

Freiburg: Slacklining soll verboten werden

Die Stadt Freiburg will die Trendsportart Sklacklining, bei der man ein Seil zwischen zwei Bäume spannt und darauf balanciert, verbieten. In anderen Städten wie Stuttgart oder Köln ist Slacklining an Bäumen bereits untersagt.

Das gespannte Band zwischen den Bäumen könne mehrere Tonnen Gewicht entwickeln und viele Baumarten können dem nicht auf Dauer standhalten. Vor allem Laubhölzer wie Linde oder Ahorn gehören zu den gefährdeten Baumarten, so Martin Leser vom Garten- und Tiefbauamt.

Durch das Seil werde auch die Baumrinde aufgescheuert und es können Pilze eindringen. Mit einem Schutz zwischen Seil und Baum ließen sich solche Schäden vermeiden. Unklar ist nun, ob es ein Allgemeinverbot für die Trendsportart geben wird oder ob eine Einschränkung ausreicht.


WebReporter: Seeinfos
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gefahr, Verbot, Baum, Trend, Freiburg, Sportart, Seil, Slacklining
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2009 12:19 Uhr von Wumpster
 
+19 | -8
 
ANZEIGEN
Muss es für alles eigentlich immer einen englischen Begriff geben? 0o
Kommentar ansehen
03.11.2009 12:37 Uhr von phoqueman
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
@wumpster: wenn ein begriff, bzw das was dieser beschreibt im englischsprachigen ausland erfunden wird, und dann nach deutschland kommt, ist es eigentlich normal dass kein deutscher begriff dafür existiert.

du darfst aber gerne einen erfinden und verbreiten
Kommentar ansehen
03.11.2009 12:52 Uhr von ddd-dd
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
hmmmm: ich würd den begriff "slacklining" mit "wackelleine" übersetzten.
was sich jetz besser anhört dürft ihr euch aussuchen ^^
Kommentar ansehen
03.11.2009 13:13 Uhr von patjaselm
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@Wumpster: Also, ich gehe im Winter jeweils Snowboarden und nicht Schneebretteln ;-) ... Aber Drachen-Gleiten ist bestimmt genau gleich toll wie Kite-Surfen ... wobei es für das Wort "to surf" gemäss leo.org nicht mal eine Deutsche Übersetzung gibt ...
Kommentar ansehen
03.11.2009 15:08 Uhr von deathcrush
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
ganz klar natürlich ALLGEMEINVOERBOT...

man hat damit doch spass.. das darf nicht sein..
Wir sind hier in Deutschland.. wir dürfen hier kein Spass haben..

[/Ironie]

Naja mal ernsthaft.. für die Bäume sicherlich auf dauer nicht gut.. aber es dann gleich GANZ zu verbieten??
Sorry aber mir fällt nichts anderes ein:
Typisch deutsch -.-

Autofahren ist ja auch nicht gut für die Bäume..

[ nachträglich editiert von deathcrush ]
Kommentar ansehen
03.11.2009 15:09 Uhr von BennOhnesorg
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
naja: was will man von einem volk erwarten das sich seiner sprache nicht mehr bewusst ist.

dann nimmt man halt krücken aus der primitivsten sprache die es auf erden halt gibt.

wer kann der kann, wer nicht kann. muss halt denglischen.
Kommentar ansehen
03.11.2009 17:40 Uhr von Hady
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Seiltanzen als Trendsportart? Den Begriff hab ich noch nie gehört. Ich kenne sowas ganz altmodisch als "Seiltanz". Aber das klingt vermutlich nicht cool genug um als neuer Trend durchzugehen...
Kommentar ansehen
03.11.2009 19:12 Uhr von trance33
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@hady: erst informieren, dann nörgeln. wenn das slacken an dir vorbeigegangen ist, ist das nicht unsere schuld. und mit cool sein hat das ganze auch nichts zu tun. wmkahemfh...
Kommentar ansehen
03.11.2009 19:22 Uhr von Darknostra
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
in jedem: zirkus nennt sich das seiltanz, egal ob das seil in 2m oder 20m höhe hängt und auch egal ob es straf gespannt ist oder ob es durchhängt, es ist und bleibt seiltanz!!
Kommentar ansehen
03.11.2009 20:06 Uhr von Hängematte
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn. Das heißt "Balancieren".

Vonwegen "Slacklining"...
Wenn ich mal alt bin, muss ich einen Sprachkurs machen um meine Kinder zu verstehen.
Kommentar ansehen
04.11.2009 18:24 Uhr von holycheapshit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geht auch anders, siehe Münster: http://www.westfaelische-nachrichten.de/...


mfg

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge: Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Einigung im Tarifstreit bei VW


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?