03.11.09 07:42 Uhr
 986
 

Tansania: Urteil gegen Albino-Mörder gefällt

Nachdem bereits im September in Shinyanga drei Männer verurteilt wurden, weil sie einen Albino-Jungen getötet haben, wurden nun erneut vier Tansanier zum Tode durch Erhängen verurteilt.

Sogenannte Wunderheiler verkaufen Körperteile von Albino-Menschen als teure All-heil-Medizin. Man geht davon aus, dass in Tansania schon weit über 50 Albinos zu diesem Zweck getötet wurden.

Tausende in Tansania lebende Albinos leben nun in Angst, doch die Verurteilungen der Mörder geben Hoffnung. Die Tansanier begrüßen die Entscheidung der Gerichte, denn es setzt ein deutliches Zeichen, dass solche Morde nicht mehr geduldet werden.


WebReporter: Haruhi-Chan
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Urteil, Mord, Mörder, Tansania, Albino, Wunderheiler
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2009 07:34 Uhr von Haruhi-Chan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimme Situation dort. Früher war es dort wohl an der Tagesordnung, dass Albinos getötet und die Körperteile verkauft wurden. Finde es gut, dass sie sich nun auf den richtigen Weg begeben haben, auch wenn es den bisherigen Opfern nicht mehr hilft..
Kommentar ansehen
03.11.2009 07:56 Uhr von s0d
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Wie soll ich mir das vorstellen?

"Isch hätte jerne nen Bein, wejen mein Kopfweh!" oder wie?

Sachen und Kulturen gibts...
Kommentar ansehen
03.11.2009 08:03 Uhr von sevendbbln
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
tja,.,. ich finds richtig mit der verurteilung.morden aus niedrigen beweggründen der bereicherung(todesstrafe ok ).,oder ist das etwa rassismus ?! denke doch auch.,
und nur 50???in welcher zeit?? in 100 jahren,.,in 10 jahren,.in 2 jahren,.meine fam. ist seit 15 jahren in afrika unterwechs,.da passieren noch ganz andere sachen mit weissen,.egal obs nen schw.albino ist,.nur redet tut da in deutschen landen keiner darüber,.

erhängen ist etwas altmodisch.,

und WITZCHEN lasst da mal lieber zu solchen themen !!

[ nachträglich editiert von sevendbbln ]
Kommentar ansehen
03.11.2009 08:10 Uhr von Haruhi-Chan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@sevenbbln: Ich glaube die Zahl bezog sich auf ein Jahr.
Also ca. 50 Morde pro Jahr als Richtzahl...
Klingt wenig im Gegenzug zu den aufgeputschten News aus den medien, aber ist trotzdem heftig wenn man es sich mal genauer überlegt!
Kommentar ansehen
03.11.2009 08:21 Uhr von s0d
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@sevendbbln: Naja man kann auch zu ernst durchs Leben gehen...

Ich weiss schon, dass die Albinos dort ein schlimmes Schicksal haben, aber diese übertriebene political correctnes braucht man imho auch nicht.
Kommentar ansehen
03.11.2009 08:26 Uhr von sevendbbln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
allgemein,. wars gemeint,.,ging nich gegen dich,.sonst hätte ich dat auch so gesagt hier,.aber wenn dich angesprochen fühlst,.***sorry
Kommentar ansehen
03.11.2009 10:36 Uhr von Haruhi-Chan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: Mal so eine Frage nebenbei an die, die meine News gelesen haben: Wieso kriege ich so schlechte Bewertungen für die News? Ist sie sos chlecht geschrieben???

Nur weil sie für einige vielleicht uninteressant ist gibt man doch keine schlechten Bewertungen oder doch? o_O
Kommentar ansehen
03.11.2009 12:14 Uhr von s0d
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich halte die News für gut und habe entsprechend bewertet

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?