02.11.09 21:15 Uhr
 533
 

500 Millionen Dollar Umsatz in der ersten Woche für "Modern Warfare 2"?

Analyst Patcher hat hohe Erwartungen an den direkten "Modern Warfare" Nachfolger des Publishers "Activision Blizzard".

So sagt er dem Spiel einen Umsatz von 500 Millionen Dollar in der ersten Woche nach Erscheinen vorraus. Im vierten Geschäftsquartal soll die zehn Millionen Einheiten Marke geknackt werden.

Die beliebte "Call of Duty"-Serie konnte bis heute 35 Millionen Einheiten absetzen. Der neueste Ableger erscheint am 10. November


WebReporter: schweinshax
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Dollar, Umsatz, Markt, Woche, Analyse, Call of Duty: Modern Warfare 2
Quelle: consolebash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2009 19:25 Uhr von Terminator02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich hält das Spiel auch das, was es verspricht. Nach den ganzen Enttäuschungen weiß ich einfach nicht mehr, was ich darüber denken soll.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?