02.11.09 18:50 Uhr
 94
 

Leuna: Fotoausstellung im Kulturhaus soll an Mauerfall 1989 erinnern

Wie das Kulturhaus in Leuna (Sachsen-Anhalt) am heutigen Montag bekannt gab, wird am 9. November die Ausstellung des Fotografen Helmut R. Schulze zum 20. Jahrestag des Mauerfalls eröffnet.

Ab dem Jahr 1980 hat der Fotojournalist Schulze deutsche Staatsmänner wie Helmut Kohl, Richard von Weizäcker oder Hans-Dietrich Genscher, bis 1994 bei ihren Reisen nach Moskau, Washington und Berlin begleitet.

Die während dieser Zeit fotografierten Bilder sollen dem Besucher den Weg bis zur Wiedervereinigung aufzeigen. Nach Angaben der Organisatoren kann die Schau im Kulturhaus bis einschließlich 15. Januar 2010, jeweils an den Wochentagen Dienstag und Freitag besichtigt werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Foto, Ausstellung, Mauerfall, Tag der Deutschen Einheit, Leuna
Quelle: www.kanal8.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2009 18:48 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob wie hier Fotoausstellung, Konzerte oder Dokumentarfilme, es wird an diesem Tag eine wahre Informationsflut zu diesem historischen Ereignis über uns hereinbrechen. (Bild zeigt den Mauerfall in Berlin)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?