02.11.09 16:58 Uhr
 308
 

NRW: Räuber mit grüner Monstermaske raubte einem Kind die Halloween-Süßigkeiten

In Castrop-Rauxel wurde am vergangenen Samstagabend ein zehn Jahre altes Kind von einem bislang nicht bekannten Jugendlichen mit einem Taschenmesser bedroht.

Der mit einer grünen Monstermaske maskierte Täter forderte den Zehnährigen auf, ihm die Süßigkeiten zu geben. Diese hatte der Junge während des Halloween-Festes gesammelt.

Bei dem Jugendlichen handelt es sich um eine 1,60 bis 1,65 Meter große Person mit einem Pullover mit Kapuze. Die Castrop-Rauxeler Polizeibehörde bittet nun um sachdienliche Hinweise eventueller Zeugen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Räuber, Raub, Monster, Halloween, Süßigkeit
Quelle: www.polizei-nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2009 17:21 Uhr von blade31
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sowas ist echt das Allerletzte: Ja hoffentlich war das die letzte Meldung auf Polizei nrw.de...

Bei uns hat keiner geklingelt, gut so ich erkenne Halloween hier in Deutschland einfach nicht an oder ich will dann aber auch St. Patricks day feiern.
Kommentar ansehen
02.11.2009 17:24 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ blade31: Mach doch!
Kommentar ansehen
02.11.2009 17:38 Uhr von U.R.Wankers
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ach Gottchen: Böse Welt & ganz grosses Kino
Kommentar ansehen
02.11.2009 22:20 Uhr von Natoalarm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kindergarten gehört ins Bett: Wenns dunkel wird Draußen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?