01.11.09 10:32 Uhr
 2.841
 

Düster oder bunt? "Diablo 3" im Grafik-Duell mit "Torchlight"

"Diablo 3" sei zu bunt, beschwerten sich die Fans des Spiels beim Entwickler, als dieser erste Bilder veröffentlichte. Jetzt kam aktuell ein Spiel auf den Markt, das "Diablo 3" extrem ähnlich ist.

Dieser Klon ist noch bunter als das Spiel von Blizzard. Laut Quelle sei das wenig überraschend, denn an "Torchlight" haben auch ehemalige "Diablo"-Entwickler gearbeitet.

Die Webseite hat nun ähnliche Szenen beider Spiele in Vergleichsbildern gegenüber gestellt und ruft die Leser zur Abstimmung auf.


WebReporter: Nuketheduke
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vergleich, Grafik, Entwickler, Diablo, Blizzard, Rollenspiel, Diablo 3, bunt, Torchlight
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2009 10:57 Uhr von Pitbullowner545
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
achne: 2 spiele sehen unterschiedlich aus..

faszinierend Herr PCGames Redakteur (oder Praktikant) Nuketheduke..
Kommentar ansehen
01.11.2009 12:48 Uhr von Slaydom
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@greg: Spiel diablo3 erstmal, ich konnte es schon testen. Das Spiel ist der überhammer und Aion ist mehr ein Spiel, die auf Hühnchen stehen. Dennoch Aion und Diablo 3 sind 2 paar schuhe
Kommentar ansehen
01.11.2009 13:13 Uhr von coyote86
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Aion Diablo-2 Veteranen zu empfehlen ist ein No-Go, das Spiel ist einfach nur n Witz, und kommt niemals an die Orginalität von dem Archetyp Diablo ran.

Leider denke ich über D3 nicht viel anders, ein Blick auf das Design der Klassen reicht schon aus und man merkt dass es niemals die alte D2-Sucht entfachen wird.
Kommentar ansehen
01.11.2009 13:51 Uhr von xDP02
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: vertraue auf Blizzard, die Athmosphäre des Spielt lebt nicht alleine nur durch die Grafik, warum würde sonst auch D2 noch gespielt (welches stellenweise auch relativ bunt gestaltet ist). Ich urteile wenn ichs gezockt hab.

Aion is mal wieder ein typischer 08/15 MMORPG Mist der nichts anders ist als der Rest des Einheitsbreis. Getestet und nach maximal ner Woche wieder aufgehört.
Ich frag mich allerdings, warum in Diablo 3 Farbe bemängelt wird, im sehr bunten Aion is die grafik allerdings "super".

Die Diablo Reihe hat characterstarke NPCs, eine Story die sich nicht nur auf den Spielercharacter begrenzt und man wird mehr ins Spiel einbezogen. Ist halt nicht dieses übliche "töte XXX und bringe Y Items mit" wie es in MMOs üblich ist.

Ich spiele btw seit 5 Jahren EVE Online
Kommentar ansehen
01.11.2009 14:51 Uhr von Sobel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grafik-Duell? Torchlight ist ein 08/15 Klon im Comicstil. Was gibt es da zu vergleichen?
Kommentar ansehen
01.11.2009 18:39 Uhr von Nyd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wen interessiert die Grafik? Das Gameplay ist das entscheidende Kriterium. Torchlight spielt sich wie Diablo2, weil die Entwickler von Diablo1 und Diablo2 ja nun bei Runic Games sind. Wie Diablo3 ohne die Entwickler der beiden Vorgänger wird bleibt abzuwarten...

Ich kann euch Torchlight nur empfehlen. Von der ersten Minute an kommt das Diablo2 Feeling auf und es macht einfach nur Spaß.
Kommentar ansehen
01.11.2009 18:41 Uhr von H-Star
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab die demo gespielt: torchlight ist sehr dreist, aber auch sehr gut geklont. musik, sound, das interface, die skillbäume, die steuerung - alles wie in diablo, nur ein kleines bisschen anders. und in 3d und bunt.
und teilweise besser, man sammelt z.b. das gold ein, indem man dran vorbeiläuft und spart so klicks.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?