31.10.09 17:59 Uhr
 219
 

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München kommt über Remis in Stuttgart nicht hinaus

In eine Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga trennten sich der VfB Stuttgart und Bayern München torlos. 42.000 Fans waren im Stadion zu Gast.

Die Stuttgarter hatten zuvor bei fünf Pflichtspielen jeweils eine Niederlage hinnehmen müssen. Trotz des heutigen Punktegewinns bleibt der VfB vom Abstieg bedroht.

Die geplante Aufholjagd in der Fußball-Bundesliga für die Bayern blieb damit auf der Strecke.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, 1. Bundesliga, VfB Stuttgart, Remis
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2009 17:52 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich geh mal davon aus, dass Bayern München auch in diesem Jahr nicht Meister wird. Und ob van Gaal der richtige Trainer für die Bayern ist, ist auch ne´ Frage...
Kommentar ansehen
01.11.2009 07:44 Uhr von Hrvat1977
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Autor: Dein Kommentar ist total für den Ars....Haste denn das Spiel gestern überhaupt gesehen?Mitunter eins der besten Spiele der Bayern.Taktisch wie auch von Einsatz her.Leider fehlte es nach vorne.Aber mit einem Olic,Robben und Ribery wäre gestern bestimmt ein klarer Sieg rausgesprungen.
P.S ich finde man sieht seit zwei Spielen endlich die Handschrift von van Gaal.Taktisch diszipliniert und Spieler und Ball immer in Bewegung.

[ nachträglich editiert von Hrvat1977 ]
Kommentar ansehen
01.11.2009 14:34 Uhr von ulb-pitty
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wenn ihr: hrvat schon minusse gibt dann äußert euch wenigstens -.-´
wo hat er denn unrecht?
Kommentar ansehen
01.11.2009 14:39 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hrvat: Spieler und Ball immer in Bewegung.Also das sehe ich in jedem Spiel.Deshalb nennt sich dieser Sport auch Fußball.Wenn Bayern so weiter spielt rutschen die noch weiter nach hinten.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?