31.10.09 17:28 Uhr
 1.219
 

Einreiseverbot in die USA für HIV-Kranke nach 20 Jahren aufgehoben

22 Jahre lang war es HIV-Infizierten nicht erlaubt, in die USA einzureisen.

Barack Obama unterzeichnete am gestrigen Freitag einen Erlass, der dieses Verbot ab 2010 aufheben soll, denn, so der US-Präsident, HIV-Kranke sollen nicht als "Bedrohung" dargestellt werden.

Gesetze und Regelungen sollen auf Fakten beruhen und nicht auf Angstmacherei.


WebReporter: mierenneuker
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Barack Obama, Krank, HIV, Einreiseverbot
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2009 18:03 Uhr von Faxendicke
 
+19 | -9
 
ANZEIGEN
Haha: das müsste sich Deutschland mal erlauben. Einreise nach Krankheitsbild. Wieviele kranke Köppe hätten wir uns dann erspart, ne Özdemir?
Kommentar ansehen
31.10.2009 18:49 Uhr von Extron
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Krass wusste gar nicht das es so was gibt.

Wieder was gelernt.

Aber ein Pluspunkt mehr für Obama.
Kommentar ansehen
31.10.2009 20:21 Uhr von marv.k.
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Extron: Muss dir zustimmen.
Hätte ich auch nicht für möglich gehalten...
Kommentar ansehen
31.10.2009 20:29 Uhr von MeisterH
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Pluspunkt??? Klar, für Schwachköppe wie euch reinster Populismus. Für ein Land, für ein Volk eine völlig verblendete Entscheidung.

Aber was los, holt euch doch noch ein paar andere Krankheiten ins Land. Ein Hoch auf den "Schwatten"
Kommentar ansehen
31.10.2009 22:42 Uhr von logictechnique
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Extron: Die Aufhebung des Verbots wurde schon unter der Bush Regierung in die Wege geleitet.
Kommentar ansehen
01.11.2009 00:30 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
listen Wie soll die behörden daruber wissen?

Es gibt eine terroristliste, über personen die den einreise verveigert bekommen haben, also personen die in den USA unerwunscht sind.

Gibt es ein HIV-liste?

Die liste musste ja unmengen av serverkapazitöt benuzen, wenn nur ein teil der HIV-positiven, die nicht US-amerikaner sind, darauf gestanden hätte.
Kommentar ansehen
01.11.2009 04:59 Uhr von sodaspace
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein bruder: wurde deswegen nach zehn jahren ausgewiesen,als er positiv getestet wurde!


@ Der_Norweger123

ist ja in jedem land meldepflichtig,und du wirst aufgeklärt das du es jedem sex partner vorher erzählen musst!

[ nachträglich editiert von sodaspace ]
Kommentar ansehen
02.11.2009 09:08 Uhr von tafkad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
>>Da bräuchte es schon einen eintatowierten Warnhinweis im Intimbereich

Und selbst diesen würden 90% nicht lesen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?