31.10.09 11:28 Uhr
 637
 

USA: Flüchtiger Vergewaltiger hatte sechs Leichen im Haus

Ein wegen Verdacht auf Raubüberfall und der Vergewaltigung gesuchter Mann hatte die Polizei von Cleveland vergangenen Donnerstag zu einer Hausdurchsuchung veranlasst, bei der sie einen schrecklichen Fund machte.

Zunächst fanden die Kriminalbeamten in dem Gebäude zwei Tote, die sich aufgrund ihres Verwesungszustandes schon längere Zeit dort befunden haben mussten. Am Tag darauf wurden auf dem Grundstück noch vier weitere Leichen entdeckt.

Der Verdächtige war schon zuvor wegen Vergewaltigung zu 15 Jahren Haft verurteilt worden und befand sich wieder auf freiem Fuß.


WebReporter: nudeldicke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Haus, Leiche, Vergewaltiger, Raubüberfall, Sexualstraftäter
Quelle: www.deaf-deaf.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.
Flugzeug im Iran abgestürzt - 66 Tote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2009 11:33 Uhr von Klopfholz
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Die Amis: verknacken doch sogar Leute die in seiner Wohnung den Schniedel raushängen lassen. Und der war noch frei?
Kommentar ansehen
31.10.2009 11:58 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Au Weia, ist das Krass !!!!
Kommentar ansehen
12.12.2009 15:00 Uhr von Cosmopolitana
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
6 Morde und Belästigungen dazu und nur 15 Jahre ??? Was ist mit Amerika los?
Ich meine, leider steht dort ja keine Angabe zum Alter des Mannes aber 15 Jahre für einen Serientäter empfinde ich als zu gering. Den kann man doch auf die Menschheit nicht mehr loslassen!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?