30.10.09 23:42 Uhr
 1.128
 

Fußball: Wurde in der Champions-League und im UEFA Cup betrogen?

In den beiden europäischen Wettbewerben Champion-League und UEFA-Cup soll in 40 Matches betrogen worden sein. Die UEFA hat mit ihren Untersuchungen begonnen.

Die Ausmaße sind noch nicht abzusehen, doch die unterschiedlichen Tipps werden detailliert in Augenschein genommen. Wie weit die Untersuchungen fortgeschritten sind, wollte man von Seiten der UEFA noch nicht sagen.

UEFA Präsident Platini sagte dazu: "Es ist nicht hinnehmbar, dass manche Vereine, die nicht darauf hoffen können, ganz oben mitzuspielen, versuchen, aus ihrer Teilnahme an den europäischen Wettbewerben mittels illegaler Wetten und Spielabsprachen Profit zu schlagen."


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Champions League, Verdacht, Manipulation, UEFA Cup
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2009 23:35 Uhr von mcbeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin fest davon überzeugt, das der größte Teil der Manipulationen in Osteuropa stattgefunden hat.
Kommentar ansehen
31.10.2009 03:05 Uhr von Hawaii-Hans
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wett-mafia? na da bin ich ja ma gespannt was das noch für wellen schlagen wird, immoment überrascht mich die Nachricht etwas, vor allem 40 Partien scheinen mir ziemlich extrem...
hoffentlich finden sie diese schweine, aber das wird wohl die struktur kaum verletzen...
Osteuropäische Fädenzieher sind nicht ausgeschlossen, aber man sollte sich mit voreiligen Urteilen zurückhalten.
Kommentar ansehen
31.10.2009 03:33 Uhr von Flukehafen
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
osteuropa? klar... aber vergesst die italiener nicht ;)
Kommentar ansehen
31.10.2009 07:13 Uhr von Acun87
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja wenn das nur in der cl und in uefa cup so wäre.

sowas gibt es doch überall.. bin ich fest von überzeugt. nur sowas gerät meist nicht ans tageslicht.

weiß einer wie man zu der vermutung gekommen ist ?
Kommentar ansehen
31.10.2009 09:11 Uhr von kadinsky
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
scheißt der bär in´n wald?
Kommentar ansehen
31.10.2009 11:05 Uhr von CroNeo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Osteuropäer, Italiener schon Hoyzer vergessen? Von sich selbst ablenken aber mit dem Finger auf andere zeigen. ;)
Kommentar ansehen
31.10.2009 11:52 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht nur in Osteuropa: Der FC Bayern München ist auf jeden Fall auch mit von der Partie.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?