30.10.09 17:57 Uhr
 1.541
 

Erst auf den zweiten Blick ein Knaller: BMW 535i GT im Test

Er bietet mehr Platz als ein BMW 7er, erinnert irgendwie an einen X6 und ist doch nur angesiedelt zwischen 5er und 7er - der neue BMW 5er GT.

Der knapp fünf Meter lange Wagen kostet ab knapp 55.000 Euro und ist vor allem ein super Reisewagen. In der zweiten Reihe ist trotz des abfallenden Dachs erstaunlich viel Platz und für die Kofferraumklappe haben sich die Entwickler etwas ganz besonderes einfallen lassen.

Der getestete 535i GT wird vom bekannten Dreiliter-Motor mit 306 PS angetrieben. Vor allem in Kombination mit dem neuen Acht-Stufen-Automatik-Getriebe wirkt der Motor allerdings etwas überfordert. Eine bessere Wahl dürften die kräftigen Diesel-Aggregate sein.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Test, BMW, Motor, Diesel
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2009 19:58 Uhr von MeisterH
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Eines der schönsten Autos die ich je gesehen habe.
Kommentar ansehen
30.10.2009 23:29 Uhr von JanWu
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Mir: gefällt er nicht unbedingt...schon alleine die Tatsache, dass ein 3 Liter mit Doppelturbo überfordert sein soll...traurig.

Im 1er Coupe geht der Motor wie Sau...
Kommentar ansehen
31.10.2009 00:36 Uhr von Compolero
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Tzz Ich find dass BMW mit dem Design einen neuen Tiefpunkt erreicht hat.
Ich bin zwar ein totaler BMW Fanatiker und komme aus einer BMW Familie aber das Teil find ich einfach unschön.
Kommentar ansehen
31.10.2009 09:37 Uhr von KnechtRuprecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wartet erstmal ab: bis ihr ihn ein paar mal live gesehen habt. Das BMW-Design ist halt keines, das man auf anhieb gut findet. Ist mir schon bei anderen Modellen, die neu erschienen sind aufgefallen.
Auch wenn ich ihn persönlich von der Optik her an vorletzter Stelle in der BMW-Flotte stellen würde (7er find ich noch schlimmer) würd ich ihn nicht als hässlich bezeichnen. Ist halt ein Nischenprodukt, das niemals allen gefallen wird.
Viel schlimmer finde ich das Gewicht von über 2 Tonnen. Kein Wunder, dass dem so genialen 3 Liter Biturbo da die puste ausgeht.

[ nachträglich editiert von KnechtRuprecht ]
Kommentar ansehen
31.10.2009 17:24 Uhr von Zwiebelsaft
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab schon ein paar mal den 2. blick gewagt und kann ihm trotzdem nichts abgewinnen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?