30.10.09 12:40 Uhr
 525
 

Michael Jacksons Vater sagt, sein Sohn ist tot mehr Wert als lebendig

Wie herzlos kann man sein: Michael Jacksons Vater Joe Jackson hat mal wieder ein völlig geschmackloses Interview bei "Extra" gegeben.

Dort sagte der 80-Jährige, dass sein Sohn Michael tot mehr Wert als lebendig sei.

Erst als er merkte, dass diese Aussagen sehr unpassend waren, fügte er noch schnell einen Satz hinzu, dass es ihm lieber sei er würde noch leben.


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Vater, Sohn, Interview, Jackson, Michael Jackson, Wert
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2009 11:52 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Joe Jackson ist wirklich arm. Wie kann man so über seinen toten Sohn sprechen? Das geht gar nicht. Mehr Infos dazu gibt es auf der Quelle http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
30.10.2009 12:55 Uhr von FranzBernhard
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Ich mag Joe Jackson! Er ist so wunderbar ehrlich und direkt.
Kommentar ansehen
30.10.2009 13:08 Uhr von Cam0
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
was für ein vater ist das denn? das ist kein vater mehr in meinen augen...das ist einfach nur erbärmlich
Kommentar ansehen
30.10.2009 13:09 Uhr von Notafraid
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
natürlich ist sein sohn mehr wert nun da wo er tot ist...da hat er doch recht.und es ist nicht unpassend!!!
das es ihm nicht am arsch vorbei geht,daß er tot ist,ist ja wohl klar.

schon mal dran gedacht,daß das der mensch ist,der (lassen wir die qualität der mittel mal kurz bei seite) michael zum guten teil zu dem gemacht hat , was er war?
ein mitfühlender,großherziger ,edler mensch...und das wird man nicht so einfach....
ich denke,da hat das leid,was sein vater ihm nach eigener aussage zugefügt hat,seinen anteil dran...

aus bösem entsteht oft sehr gutes...nicht gewollt,sondern als reaktion darauf...

heisst nicht ,daß ich den hässlichen alten mann mag ;)

[ nachträglich editiert von Notafraid ]
Kommentar ansehen
30.10.2009 14:08 Uhr von ASA01
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Der Vater ist: weder jetzt was wert, noch wird er es sein, wenn er tot ist.
Kommentar ansehen
30.10.2009 14:10 Uhr von Bender-1729
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Einmal moralisch verdorben immer moralisch verdorben.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?