30.10.09 10:42 Uhr
 1.501
 

"Call of Duty: Modern Warfare 2": Xbox-Version schon illegal im Netz

Die Xbox 360-Version von "Call of Duty: Modern Warfare 2" ist laut Angaben der Webseite "MW2Blog.com" schon in Tauschbörsen erhältlich.

Jedoch sei die gecrackte Version nicht der Rede wert, da für das Spielen von raubkopierter Software ein Mod-Chip nötig sei, der bei Erkennung von Seiten des Herstellers die Internetverbindung des Users sperrt.

Auch ist es nicht verwunderlich, dass diese Version so früh veröffentlicht wird, da die Konsolen-Versionen viel früher verschickt werden als die für den PC.


WebReporter: Sobel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Netz, illegal, Konsole, Raubkopie, Xbox 360, Call of Duty: Modern Warfare 2
Quelle: modernwarfare.4players.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2009 10:46 Uhr von Fassbier
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin: Für gleichmäßige Erscheinungstermine neuer Videospiele, egal ob PC oder Xbox etc...!!!
Kommentar ansehen
30.10.2009 11:04 Uhr von SOLDIERz
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Denke das es immer mehr Publik wird das Spiele früher im Netz auftauchen. Was die Spieleentwickler auch nicht wirklich scherrt was dagegen zu Unternehmen bzw. alles is irgendwo verbeidbar wenn man nur will. Die Preise neuer Games sind nunmal eben nicht sonderlich günstig aber ich denke auch es ist falsch irgendwo nicht die Wirtschaft zu fördern und zu sagen: "Games kaufen is mir zu teuer, ich lade se lieber runter". Denke das ist der falsche Ansatz. Aber gibt hierbei ja immer auch geteilte Meinungen
Kommentar ansehen
30.10.2009 11:32 Uhr von system_opfer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was heisst: Jedoch sei die gecrackte Version nicht der Rede wert, da für das Spielen von raubkopierter Software ein Mod-Chip nötig sei, der bei Erkennung von Seiten des Herstellers die Internetverbindung des Users sperrt.

???

Ich kannte mal welche die haben die Spiele immer vorher runtergeladen und auch vor dem Release gespielt ohne irgendwelche Probleme. Das heisst doch nur es ist wie mit allen anderen Raubkopien zuvor alles wie gehabt oder !?

Wenn de nen gebranntes Spiel spielst musste aufpassen gebannt zu werden PUNKT.
Kommentar ansehen
30.10.2009 11:34 Uhr von Potzi
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin froh dass ich die PS3 habe! Was man alles im Netz findet an Videos wieviele Leute auf PC und XBOX cheaten, das macht online doch keinen Spass mehr!

Klar versuchen es die Leute auf der PS3 auch, besonders das glitchen, aber das ist ja kein wirkliches cheaten und kein Vergleich dazu was alles in PC Versionen passiert!

Es gab ja auch schon Videos zu angeblich gecrackten PS3 Spielen, aber ich glaube das war eher fake!
Kommentar ansehen
30.10.2009 12:01 Uhr von pull0verschwein
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
soviel zum thema steampflicht, weils dann ja keine raubkopien gibt. *losprust*
Kommentar ansehen
30.10.2009 12:38 Uhr von NoSyMe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
pull0verschwein: Was hat die Steampflicht mit der Xbox-Version des Spiels zu tun?
Kommentar ansehen
30.10.2009 14:47 Uhr von pull0verschwein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@no syme: steampflicht wurde auf dem pc eingeführt, um dort den angeblich so hohen anteil (60 % - wers glaubt wird seelig) an raubkopien zu unterbinden, welches allerdings bei konsolen ja in der form so nicht möglich sein soll oder zumindest wesentlich erschwerter.

ich finds aus dieser sicht dann doch sehr amüsant, daß ausgerechnet die erste leakversion auf der konsolenplattform erscheint und nicht bei den ach so bösen pc-zockern. ;)

[ nachträglich editiert von pull0verschwein ]
Kommentar ansehen
30.10.2009 16:54 Uhr von Keeperlein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Preis: spielt bei sowas ne Große Rolle.
Siehe Pro evo 10 kostet knappe 30 € je nachdem wo man es bestellt und bisher ist noch NIX im Netz zu finden !!

Und solange die Vertreiber das net anständig in den Griff bekommen normale Preise anzubieten werden immer weiter Spiele schon gesaugt und zum Teil auch schon durchgespielt ehe es als Original im Regal steht.

Edit: Steam hat es aber bedeutetn schwerer gemacht Raubkopien zu erstellen und dass ist in meinen Augen der Grund warum VIELE Steam verabscheuen !!Nutze Steam und bis auf Kleinigkeiten bin ich zufrieden.

[ nachträglich editiert von Keeperlein ]
Kommentar ansehen
30.10.2009 17:47 Uhr von icould
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@keeperlein: jedes spiel ist im internet zu finden, leider auch pes10. frag google

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?