30.10.09 12:00 Uhr
 294
 

Schlager-Punkband "Strahlemann" fast nackt

Die Schlager-Punkband "Strahlemann" veröffentlicht am 13. November ihre Single "Shake Hands" und hat nun ein persönliches Vorstellungsvideo gedreht, in dem sie sich äußerst zeigefreudig geben.

Darin beantworten die Band-Mitglieder diverse Fragen und lassen sich auch beim Umziehen zuschauen.

Ganz nackt sind sie dabei aber nicht zu sehen und so werden auch keine Genitalien gezeigt.


WebReporter: pottschalk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, nackt, Band, Vorstellung, Single, Schlager, Punk, Strahlemann
Quelle: www.promipranger.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2009 11:16 Uhr von pottschalk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na sowas schaut man(n) sich doch gerne an. Gute Musik und ein paar knackige Hintern. Müssen ja nicht immer Frauen sein, die mit ihren Reizen überzeugen wollen ;-)
Kommentar ansehen
30.10.2009 12:02 Uhr von Fassbier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine besseren Vermarktungsmöglichkeiten mehr? Darauf steht der Pottschalk also ;-)

Erinnert mich allerdings ein bischen an Rammsteins "Pussy"....
Kommentar ansehen
30.10.2009 12:06 Uhr von Dennis112
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
promisblogger??? WtF ist Strahlemann?
Willst nen Glückskaugummi?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?