29.10.09 19:33 Uhr
 376
 

Mehr Abwechslung beim 24h-Rennen von LeMans: Nissan GT-R und Maserati am Start?

Durch die neuen Regularien beim 24h-Rennen von LeMans könnten 2010 schon Wagen aus der FIA-GT-Meisterschaft bei diesem Rennen teilnehmen.

Somit könnten auch Fahrzeuge wie der neue Nissan GT-R aus der GT1-Meisterschaft teilnehmen und auch ein privat eingesetzter Maserati MC12 könnte das Feld in Frankreich aufmischen.

Fraglich ist jedoch, ob Ferrari, möglicherweise auch mit einem GT1-Renner am Start, mit einem Familien-Duell mit Maserati einverstanden wäre.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ferrari, Rennen, Nissan, Maserati, Le Mans
Quelle: www.evo-cars.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2009 21:29 Uhr von easye
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
warum werden evo-car news so schlecht bewertet? das geht mir nicht in den schädel.

die news sind eigentlich nie schlecht geschrieben und auch an sich find ich die themen meist recht interessant
Kommentar ansehen
30.10.2009 18:04 Uhr von JanWu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@easye ich denke einfach, dass es hier nicht viele Auto-Enthusiasten gibt...

Guck dir alleine mal die geringe Anzahl News in der Rubrik an...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?