29.10.09 19:03 Uhr
 736
 

Bosnien: Airbag in einem Auto geht unerwartet auf - Zweijähriger stirbt

In Travnik (Bosnien) war eine Frau mit ihrem zwei Jahre alten Sohn in einem Audi unterwegs.

Das Fahrzeug stand auf einem Parkplatz, die Mutter stieg in den Wagen ein und betätigte den Zündschlüssel. In diesem Augenblick löste sich der Airbag auf dem Beifahrersitz. Dort befand sich der Sohn der Autofahrerin. Dieser wurde vom Airbag so getroffen, dass er starb.

Der tote Junge wird jetzt gerichtsmedizinisch untersucht und auch das Fahrzeug soll durchleuchtete werden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Auto, Junge, Bosnien, Airbag
Quelle: nachrichten.aol.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2009 19:04 Uhr von xmg3
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
erst vor 3 od 4 wochen starb ein sportler in seinem audi weil der airbag nicht aufging.
Kommentar ansehen
29.10.2009 19:06 Uhr von Notafraid
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
technik die begeistert -.-

armer junge,arme mutter

[ nachträglich editiert von Notafraid ]
Kommentar ansehen
29.10.2009 20:00 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Und dann kommt raus jemand hat daran rumgepfuscht.

Und jeder weiss das man Kinder nicht auf den Beifahrersitz setzt sofern man den Airbag nicht deaktvieren kann.
Kommentar ansehen
30.10.2009 09:57 Uhr von karmadzong
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke mal: das das wie BastB irgendwas zusammengepfuschtes war... mein Mitgefühl den Eltern, aber in einem muss ich den anderen Recht geben, Kinder gehören in dem Alter definitiv auf die Rückbank..
Kommentar ansehen
18.11.2009 19:06 Uhr von Thommy11010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn kind schon vorne: dann bitte handschuhfach aufmachen un links oben den schlüssel auf "off" drehen.
wenn das der fall gewesen sein sollte dann stimme ich BastB und karmadzong zu.
aber ich muss auch sagen das eine freundin von meinem kumpel gegen die leitplanke gedonnert ist un der airbag nicht auf ging (audi a3)...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?