29.10.09 14:17 Uhr
 298
 

Neues Dungeon-System für "WoW"

Auf den Test-Servern für den "WoW"-Patch 3.3 wurde aktuell eine große Änderung aufgespielt.

Das neue Dungeon-System unterstützt vor allem Spieler auf der Suche nach einer passenden Gruppe. Man kann unter anderem passende Gruppen für seine bevorzugte Rolle suchen, etwa als Heiler.

Außerdem werden Spieler nun besser gemischt, also ein erfahrener mit weniger erfahrenen Spielern.


WebReporter: VoltagoSG
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spieler, System, Patch, Server, World of Warcraft, Dungeon
Quelle: wow.buffed.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2009 14:20 Uhr von DarkBlater
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schöne Sache hoffentlich funktioniert es ach so wie es beschrieben ist.
Kommentar ansehen
29.10.2009 14:27 Uhr von Matze90
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Diese News ist spannend und informativ.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?