28.10.09 16:50 Uhr
 1.177
 

Setzt Scientology ausstiegswillige Stars mit intimen Beichten unter Druck?

Nachdem sich der Oscar-gekrönte Drehbuchautor Paul Haggis ("Crash", "Ein Quantum Trost") in einem Brief an Scientology-Sprecher Tommy Davis über deren Praktiken beschwert hat, kochen Gerüchte über weitere Promikonflikte mit der Sekte hoch.

Es wird zum Beispiel gemunkelt, dass John Travolta sich nach dem Tod seines Sohnes von Scientology trennen wollte. Angeblich wage er es aber nicht, auszusteigen, weil die Sekte zu viele intime und unangenehme Dinge über ihn wisse, die in so genannten Beichten gesammelt wurden.

Im Falle von Amy Scobee, einer weiteren Aussteigerin, war Scientology schon so verfahren und hatte intimes aus deren Sexualleben öffentlich gemacht, um sie bloß und vermutlich auch still zu stellen. "Diese Art von Charaktervernichtung ist gewissenlos", so Paul Haggis.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Star, Scientology, Prominent, Ausstieg, Sekte
Quelle: www.zeit.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2009 16:42 Uhr von mozzer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nachdem man so viel über die miesen Praktiken dieser Sekte weiß, wieso fallen immer noch so viele Stars auf sie herein, die man eigentlich für ein wenig schlauer hielt? Siehe z.B. Beck oder Juliette Lewis...
Kommentar ansehen
28.10.2009 16:53 Uhr von kRn.
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Diese sch*** Sekten... ich frag mich warum die Leute wüberhaut zu dneen Wandern? Alle mosern erst wenn Sie wieder raus wollen.. Geht doch garnicht erst in diesen Club von Auserwählten..
Kommentar ansehen
28.10.2009 16:54 Uhr von j0nny
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
tja: irentwas scheint diese sekte den leuten ja zu geben...
was das is und warum man sich dafür total an die verkauft, will mir aber nich klar werden.
Kommentar ansehen
28.10.2009 17:00 Uhr von d-lee-g
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich denke, die geben den Leuten das Gefühl, etwas besseres zu sein, wenn man Scientology beitritt! Zu dem haben die besondere "Fähigkeiten" Gehirne anderer Leute zu beeinflussen!
Die halten mit ALLEN Mitteln die Leute bei sich!
Kommentar ansehen
28.10.2009 17:02 Uhr von Benira
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
setzen: nicht alle Sekten ihre Mitglieder in irgendeiner Weise unter Druck?
Kommentar ansehen
28.10.2009 17:30 Uhr von fuxxa
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Scientology ist: auch nichts anderes, als ne Relegion bzw. Relegionen sind auch Sekten. Ist doch alles das Selbe. Ob ich nun in der Kirche predige oder bei Scientology Vorträge halte kommt aufs Gleiche raus... Alles Verbrecher und Heuchler^^
Kommentar ansehen
28.10.2009 19:03 Uhr von uhlenkoeper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: >>Nachdem man so viel über die miesen Praktiken dieser Sekte weiß, wieso fallen immer noch so viele Stars auf sie herein, die man eigentlich für ein wenig schlauer hielt?<<


Weil auch "Stars" im Endeffekt nur Menschen wie Du und ich sind. Nur halt etwas bekannter.
Das macht manche von ihnen aber nicht unempfänglicher für Sekten als in jeder anderen Bevölkerungsschicht auch.

Ich denke mal, nach den Bekenntnissen und Aussagen von Paul Haggis (bin ja mal gespannt, was der noch so ausplaudern wird) ist es sogar eher so, dass es grade für Promis noch schwerer ist als für "Otto-Normalbürger", sich aus den Fängen solcher Sekten zu befreien. Für uns wäre es schon schwierig, mit solchen "Intimbekenntnissen" öffentlich konfrontiert zu werden. Für Promis ist es nicht selten das sichere Karriereende.


Ich hoffe nur, dass jetzt endlich mal mehr der unsauberen Machenschaften dieser Herrschaften, die sich so gern als Kirche bezeichnen, offenbar wird !
Kommentar ansehen
28.10.2009 20:57 Uhr von Runeblade
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
..."Setzt Scientology ausstiegswillige Stars mit intimen Beichten unter Druck?"


NEEEEEIIIIIN! Wie kommt ihr nur da drauf??!?! Eine freundliche und mit Nächstenliebe und Toleranz erfüllte Organisation wie Scientology lässt jeden Ausstiegswilligen mit Verständniss gehen und schenkt ihm oder ihr noch einen Obstkorb als Dankeschön für die schöne Zeit....

Leute, macht die Augen auf!

[ nachträglich editiert von Runeblade ]
Kommentar ansehen
29.10.2009 15:41 Uhr von theG8
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Moser1: Möge Xenu Dich in Salbe Baden!

*LACH!*

[ nachträglich editiert von theG8 ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?