28.10.09 15:57 Uhr
 413
 

96-Jährige verirrt sich auf den Mittelstreifen der Autobahn 81

Eine nicht alltägliche Begegnung hatten am Dienstagmittag Autofahrer auf der Autobahn 81 zwischen den Anschlussstellen Oberndorf und Sulz.

Ein 96-Jährige Dame hatte sich verirrt und spazierte entlang der Fahrbahn - später überquerte sie die Straße und setzte ihren Spaziergang auf dem Mittelstreifen fort.

Nach zahlreichen Anrufen von besorgten Autofahrern griffen Polizisten der Autobahnpolizei die 96-Jährige auf und setzten sie wohlbehalten an ihrem ursprünglichen Ziel wieder ab.


WebReporter: Seeinfos
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Polizei, Autofahrer, Autobahn, Spaziergang
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2009 16:03 Uhr von d-lee-g
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
würde mir schon beim Vorbeifahren kotzübel werden! Nicht auszumalen, was passieren könnte..............!

Naja, ging ja nochmal gut!
Kommentar ansehen
28.10.2009 16:04 Uhr von d-lee-g
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Oder: sie wollte einfach nur mal ihren AOK-Shopper ausfahren!
Kommentar ansehen
28.10.2009 16:08 Uhr von 08_15
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Ja ja, die Kiffer-Omis wieder: kaum 4 Räder lenken dürfen und gleich auf der BAB den Dicken machen.

Ich bin dafür das 65 Jährige einen Führerschein für Gehwagen machen und im Altersheim Urinproben abgeben müssen.

Zur Not den Gehwagen-Schiebeschein abgeben. Wozu gibt es denn Ohrensessel und das ZDF? Das uns die Omis noch die Überholspur verbauen?! Nachher kann ich nichtmal mehr auf dem STandstreifen, oder an der Mittelleitplanke überholen, nur weil bekiffte Omis wieder zum Bingo wollen.
Kommentar ansehen
28.10.2009 17:06 Uhr von Inai-chan
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
08_15: nur mal so, wenn du 65jährigen schon einen führerschein fürs gehen ausstellen willst, was willste mit ihnen noch auf der arbeit? sie sidn da noch ncihtmal in rente!

bissel nachdenken hier!

aber ich kann es nicht verstehen, dass man die 96jährige alleine rausgehen lassen hat
ich würde nur allein um ihr eine freude zu machen imemr mit meienr oma mit spazieren gehen
Kommentar ansehen
28.10.2009 17:17 Uhr von 08_15
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
inai-chan: wenn Du den Humor nicht verstanden hast ...

Glückskekse machen auch nicht glücklich und Zitronenfalter falten keine Zitronen.

Denk Du mal lieber nach ;-)

[ nachträglich editiert von 08_15 ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?