28.10.09 12:55 Uhr
 1.331
 

Michael Jackson ist drittreichster Toter der Welt

Nur wenige Monate nach seinem Tod ist Michael Jackson schon der drittreichste Tote der Welt und der reichste tote Musiker der Welt.

Das hat die Agentur "Forbes" errechnet. Über 60 Millionen Euro hat er mit Albumverkäufen und Lizenzgebühren verdient.

Damit stößt er Elvis Presley auf den vierten Platz, der seit seinem Tod "nur" 37 Millionen Euro verdient hat.


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Welt, Geld, Jackson, Reich, Musiker
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2009 12:52 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, dass Michael Jackson von der Kohle nichts mehr hat - dafür werden sich seine Kinder darüber freuen. Mehr Infos zur Story gibt es direkt auf der Quelle http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:04 Uhr von borgworld2
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
War der nicht pleite?
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:11 Uhr von kRn.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist der nicht erst vor n paar Monaten gestorben? Was ist das bitte in einem Monatsgehalt umgerechnet? 10? 20Mio€.... *lol*
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:15 Uhr von Newsfun
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wow wen interessierts? Erst hieß es er war pleite dann ist er gestorben und das würde zu seinem Marketing:P jetz ist er wieder 3 Reichster der Welt, wenn auch tod ne :D immerhin haben die kinder was davon und der Vater verreckt hoffentlich
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:18 Uhr von Mui_Gufer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
schnick schnack: der reichste tote ist und bleibt tut ench amun
und nicht yves saint laurent

mist, jetzt weiß jeder das ich auf smash247.com war (würg)
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:22 Uhr von lina-i
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tote können immerhin kein Geld mehr ausgeben. Das wird die Erben um so mehr freuen...
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:36 Uhr von miramanee
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Relationen bitte: Elvis ist 1977 verstorben. Errechne doch bitte mal einer wie die Kaufkraft des Umsatzes zu heute steht. Man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen, nur weil beides Obst ist.
Kommentar ansehen
28.10.2009 15:04 Uhr von HBeene
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
1. Yves Saint Laurent - 237 Millionen Euro: Und was ist mit Alfred Nobel? Der finanziert doch heute noch seine Preise!
Kommentar ansehen
28.10.2009 15:40 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lieber: arm und lebendig als reich und tot.....
Kommentar ansehen
28.10.2009 15:40 Uhr von Ammy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei der News: sollte auf jeden Fall, der 1. und 2.reichste auch mit drinstehen. Is doch nur damit man auf deine Seite geht. 1*
Kommentar ansehen
28.10.2009 15:59 Uhr von xj12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: mkt Elvis wundert mich schon etwas - es geht ja darum wieviel der "Tote" nach seinem Tot verdient hat - bei Musikern in der Regel Plattenverkaeufe und GEMA. Da haette ich schon gedacht dass Elvis mehr rausgeholt haette. Kommen doch immer wieder Elvis-Sampler, Elvis Collectors Edition etc aufn Markt die auch mit schoener Regelmaessigkeit einen guten Platz in den Charts haben.
Kommentar ansehen
28.10.2009 16:00 Uhr von sauron2k
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ hbeene: ne das tut ne stiftung, der das geld gehört und die er genau aus dem grund gegründet hat

irgendwie schwachsinnig die news. schließlich haben tote keinen besitz mehr da sie diesen doch vererben?!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?