28.10.09 11:57 Uhr
 1.138
 

PlayStation-3-Hardware erst in mehreren Jahren komplett ausgereizt

Der Entwickler Insomniac ist der Meinung, dass die Hardware der PlayStation 3 erst in zwei bis drei Jahren vollständig ausgereizt wird.

James Stevenson, Senior Community Manager bei Insomniac, meinte dazu: "Das System fühlt sich noch an wie ein junges System. Allerdings nähert es sich langsam seiner Höchstform".

Allerdings wolle man bei Insomniac zwar effizient arbeiten, es ginge aber immer besser.


WebReporter: rondomol
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jahr, Konsole, PlayStation 3, Hardware, Insomniac
Quelle: www.videogameszone.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2009 12:32 Uhr von Unrockstar
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nun: warum hab ich den Eindruck dass das ne üble Diskussion geben kann ;-)

Also meine Meinung: War bei der Playstation 2 auch so, nur ist die Frage, inwiefern es bis dahin schon mit neuen Generationen aussieht, denn die ps2 war auch schon kurz vorm Ende, als es voll ausgereift war.

mfg
Kommentar ansehen
28.10.2009 12:44 Uhr von cyrus2k1
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Quatsch Die GPU ist schon jetzt am Ende. Der Cell ist schnell, aber die Grafikkarte ist einfach zu langsam. sicher lässt sich da mit vielen Tricks noch etwas herausholen aber nicht ausgereitzt ist Quatsch. Seit Konsolen auf Standard-PC GPUs aufbauen hat dieses Argument keinen Sinn mehr, wie noch zu 16 und 32-Bit Zeiten.
Kommentar ansehen
28.10.2009 12:50 Uhr von deathcrush
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
tja: An alle:

Es kommt immer auf die Programmierer drauf an.
Wenn die es nicht raushaben Software für die PS3 zu schreiben dann kann selbst ein Spiel mit total beschissener Grafik die PS3 zu 100% ausreizen.

Das ist also mal wieder total relativ.
Kommentar ansehen
28.10.2009 12:57 Uhr von Macres
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
dann frage ich mich warum einige Games bei mir auf der Playse noch manchmal ruckeln...
Kommentar ansehen
28.10.2009 12:58 Uhr von DerRazor
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
War doch schon immer so: das Entwickler meinten, die PS1, PS2, PS3 sein noch nicht ausgereitzt. Wenn die PS4 kommt wird man zwei drei Jahre später auch noch sagen da geht was. Denn die Programmierer müssen sich ja auch erst mal einfuchsen.

Ich persönlich spiele meine Spiele lieber auf der Xbox 360 da ich bei den meisten Titeln dort die Grafik besser finde. Die PS3 nehm ich eigentlich fast nur noch zum BluRay schauen.
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:13 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerRazor: Mache Games, stimmt, aber bei den meisten sieht man kaum einen Unterschied oder muss mit der Lupe suchen. Die Games die nicht gut angepasst sind taugen meist eh nichts.
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:16 Uhr von tutnix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wird nie ausgereizt werden: siehe uralt systeme wie c64, bei der immer noch findige programmierer die grenze des technisch machbaren jedes jahr nach oben schrauben.
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:36 Uhr von John2k
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hab gelesen: dass garkeiner die Hardware der PS3 ausreizen will, da es den Entwicklern zu kompliziert sei.
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:37 Uhr von TheEagle92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wann kann man mit einer Hardware verbesserung rechnen ??

Ich würde denn gerne das System voll ausreizen.
Kommentar ansehen
28.10.2009 13:59 Uhr von deathcrush
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@TheEagle92: mit ausreizen meinen die Leute:

Die PS3 an ihre grenzen zu bringen.
Alles an Grafikpracht herauszuholen.

Ne Hardwareverbesserung wirst du für die PS3 "niemals" bekommen.

Und du reizst das System schon voll aus.. aussesr Filme schauen, Spiele spiele, Internet Surfen, Linux installieren, usw. kannst du auch nicht mit der PS3 machen.

Das ist die Arbeit der Entwickler.
Die müssen erst noch "lernen" die PS3 richtig zu programmieren.
Weil:
Sie ist die erste Spielekonsole mit dem Cell-Prozessor.
JEDER Prozessor hat seine eigenheiten beim Programmieren.
Kommentar ansehen
01.11.2009 20:44 Uhr von Barclay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auflösung: Wenn die PS3-Power noch nicht ausgereizt ist, warum haben dann so viele Spiele nur eine Maximal-Auflösung von 720p??? Mir kann keiner erzählen, dass die Verbreitung von FullHD-Displays & -Beamern ein Grund sein soll. Es wird doch wohl möglich sein, beide Auflösungen anzubieten.

Ich gebe zu, dass ich mir die letzten PS3-Spiele nicht mehr angesehen habe, aber z.B. nach GTA IV auf nem Beamer hatte ich einfach keinen Bock mehr - das sieht einfach gruselig aus...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?