27.10.09 10:14 Uhr
 15.609
 

USA: 15-Jährige von mehreren Männern vergewaltigt

Bereits am Freitagabend wurde in Richmond (Kalifornien) ein 15 Jahre altes Mädchen auf dem Hof einer Oberschule vergewaltigt. Das Mädchen war auf einem Schulball. Auf dem Weg nach draußen, wo es von seinem Vater abgeholt werden sollte, lockte es ein Klassenkamerad zum Schulhof.

Dort soll sie, laut Polizei, zwei Stunden lang vergewaltigt und erniedrigt worden sein. Zudem wurde sie geschlagen und ausgeraubt. Passanten, welche die Tat beobachteten, hätten nicht eingegriffen, so ein Polizeisprecher.

Nach einem Hinweis, dass auf dem Schulgelände offenbar ein Überfall stattgefunden habe, wurde das Mädchen von Polizisten gefunden und in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm einen 19-jährigen Tatverdächtigen fest. Etwa sechs weitere Männer sollen an der Tat beteiligt gewesen sein.


WebReporter: Baerliner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Jugendliche, Vergewaltigung, Raub, Misshandlung, Ball
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2009 10:31 Uhr von Atarix777
 
+61 | -7
 
ANZEIGEN
Wahnsinn die gehören alle in den Knast zu den Schwerverbrechnern gesteckt, wo sie für den rest ihres Lebens täglich IHREN ARSCH herhalten müssen!
Kommentar ansehen
27.10.2009 10:36 Uhr von jdnttr
 
+52 | -6
 
ANZEIGEN
@Atarix777: Keine Angst.. in Amerika siehts für die ganz schlecht aus...
Keine Kuscheljustiz wie bei uns... :)
Kommentar ansehen
27.10.2009 10:57 Uhr von NGen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@reallydeep: [edit: gut dass sein kommentar so schnell gelöscht wurde.]


schockierende geschichte..

[ nachträglich editiert von NGen ]
Kommentar ansehen
27.10.2009 11:09 Uhr von SystemSlave
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Da fehlen einem die Worte: aber das scheint ja Trauriger weise schon zum Alltag zu gehören und das andere die sowas sehen nicht eingreifen ist echt das letzte, es hätte volkommen ausgereicht die Polizei zu rufen das hätte den nicht geschadet.

Ich hoffe sie kriegen die Bastarde und bekommen im Knast ihre lektion dafür.
Kommentar ansehen
27.10.2009 11:22 Uhr von tobe2006
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
systemslave: tja..man sieht ja grade in letzter zeit was passiert wenn man eingreift, wie bei dem kerl..brunner oder wie er hieß der dadurch gestorben ist... ok man hätte die polizei rufen können, da kann nichts passieren.. aber.. ...
Kommentar ansehen
27.10.2009 11:33 Uhr von Spayden
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
oh je: das arme kleine mädchen ich frage mich ob sie das verkraftet.
oh man sowas ist echt zum kotzen -.-

das wird sie ihr leben lang nicht vergessen.

und wenn sie mal einen freund später hat wird das wieder echt hart für sie.

ich hoffe se übersteht das so geht wie möglich .
Kommentar ansehen
27.10.2009 11:49 Uhr von WindStill
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@ reallydepp: aber du weist des oder was..?

woher nimmst du dir das recht das mädchen als "göre" zu bezeichnen??

dir sollte man mal zeigen was es heisst vergewaltigt zu werden, dann möcht ich mal wissen ob du immer noch so abwertend über andere (opfer) redest..
Kommentar ansehen
27.10.2009 12:14 Uhr von Kirifee
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@reallydeep: Die verwechselst die Amis mit den Deutschen, hier wird mit 12 rum gemacht, dort wird mit 12 mit nem Maschiengewehr jagen gegangen.

Echt traurig sowas ... zumindest wird es in Amerika gerechte Strafen geben.
Kommentar ansehen
27.10.2009 12:17 Uhr von jdnttr
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@reallydeep: Lohnt sich das getrolle überhaupt?

Macht doch keinen Spaß :/

[ nachträglich editiert von jdnttr ]
Kommentar ansehen
27.10.2009 12:21 Uhr von psycoman
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
DAS Mädchen, ist das denn so schwer? Metallpresse hat ja schon einiges vebessert, trotzdem heißt es "wo es von SEINEM Vater abgeholt wurde", da Mädchen immernoch sächlich sind. Es heißt das Mädchen, nicht die Mädchen. Deutsche Sprache schwere Sprache.

Deshalb heißt es auch "es" und nicht "sie", also wo es vergewaltigt wurde usw. nicht sie..

[ nachträglich editiert von psycoman ]
Kommentar ansehen
27.10.2009 12:24 Uhr von Perisecor
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Metallpresse: Schon seit Stern weg ist, gibt es hier keine Checker mehr.
Kommentar ansehen
27.10.2009 12:26 Uhr von Spayden
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@reallydeep: Du weißt schon das, die Kommentarfunktion dafür gedacht ist News zu kommentieren und nicht schlecht über andere Kommentare zu reden.
Naja da nutze ich mal die melde Funktion für dein Aggressives verhalten was wirklich unangebracht ist.

Edit:

Ist aber echt sowas von Reif von dir mich mit deiner titelzeile anzugreifen.

[ nachträglich editiert von Spayden ]
Kommentar ansehen
27.10.2009 12:53 Uhr von Cam0
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
oehm: die scheisser werden hoffentlich eingesperrt!! im knast werden die noch ihre strafe dafür bekommen.....

sowas macht mich wieder agressiv ey...und das auf nem abschlussball!! das arme mädchen ist nun fürs leben geschädigt....
Kommentar ansehen
27.10.2009 14:11 Uhr von Bruno2.0
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Man die Gehören in den Knast und da gehören sie JEDEN tag in der Dusche Ge*ickt...Drecks Pack
Kommentar ansehen
27.10.2009 14:34 Uhr von DerRazor
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wo war der VATER? Da oben steht doch der Vater wollte sie abholen.. Wo war er?
Also wenn meine Tochter nicht kommt dann ruf ich an oder seh nach, wenn sie noch mit Freundinen oder so dableiben will kein Problem dann kann ich immer noch warten.

Wenn sogar Pasanten etwas bemerkt haben dann frage ich mich WO WAR DER VATER???

Aber die Schüler sind doch dumm wie Stulle. Wenn sie von einem Schulkameraden dahin gelockt wurde meint der nicht, dass er jetzt mächtig ärger bekommt? Also mal ehrlich wo dumm muss man sein.

[ nachträglich editiert von DerRazor ]
Kommentar ansehen
27.10.2009 15:07 Uhr von Telfast
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Kevin, 14 möchte auch mal News posten "Auf dem Weg nach draußen, wo es von seinem Vater abgeholt werden sollte ..."

Ist das jetzt ein Mädchen oder ein Junge? -> IHREM

lockte es ein Klassenkamerad zum Schulhof.

Also das Mädchen hat "ein Klassenkamerad" gelockt?

Passiv war also auch gerade ausverkauft...


Unterirdisches Sprachniveau hier mal wieder...
Kommentar ansehen
27.10.2009 15:54 Uhr von Nethyae
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch, Telfast: DAS Mädchen > es;seinem Vater

"lockte es EIN Klassenkamerad zum Schulhof"
Da es ´ein´ und nicht ´einen´ heißt, ist dieser Satz so auch richtig. Natürlich könnte man den Passiv verwenden. Muss man aber nicht.

Jaja, über andere beschwern, aber selbst nicht besser machen, ne^^
Kommentar ansehen
27.10.2009 16:44 Uhr von Spawn1984
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
man man: mal ganz ehrlich, was seit ihr für ochsen???

Dasi ist eine echt schlimme sache die passiert ist und ihr habt nichts besseres zu tun als euch darüber zu streiten wie was geschrieben wird.

SRY, aber das ist echt schei..e von euch
Kommentar ansehen
27.10.2009 16:55 Uhr von Nethyae
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sorry Spawn1984: Aber es ging ja auch nicht von mir aus.

Jedenfalls, was ist daran so verwerflich? Ich könnte auch um das Mädchen trauern und mich darüber aufregen, dass es solche Menschen gibt. Nur hat davon niemand etwas. Es gibt genug solcher Dinge, das weiß ich, nur kann ich nichts daran ändern, so gern ichs auch würde.
Kommentar ansehen
27.10.2009 17:34 Uhr von Spawn1984
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Nethyae: sry das ich es so hart kommentiere, aber es gibt ganz ehrlich soviele dumme news wo es eigentlich mehr oder weniger egal ist was man schreibt.

Nur ich finde halt, das es sich einfach nicht gehört bei so einer news falsch geschrieben sätze zu diskutieren.
Kommentar ansehen
27.10.2009 20:34 Uhr von paradoxical
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ekelig! Wirklich ekelig so etwas lesen zu müssen. Aber naja, in Amerika ist sowas ja scheinbar "Alltag".
Kommentar ansehen
27.10.2009 21:51 Uhr von adammorrison
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Schwanz abschneiden!
Kommentar ansehen
28.10.2009 00:11 Uhr von PhantomX318
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich Das ist unvorstellbar da bekommen das Passanten mit und greifen nicht ein geschweige denn rufen die Polizei. Manchmal muss man sich echt schämen was Menschen alles tun.

[ nachträglich editiert von PhantomX318 ]
Kommentar ansehen
28.10.2009 00:42 Uhr von provocateur
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Keiner von uns war dabei vielleicht wollte sie Sex mit den Typen und als ihr Dad sie erwischt hat, hat sie sich die Vergewaltigung ausgedacht. Möglich ist alles.

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?