27.10.09 10:11 Uhr
 2.972
 

Fußball: Bayerns künftiger Torhüter vielleicht nicht Neuer sondern Mandanda

Nachdem es in der letzten Zeit viele Gerüchte um Schalkes Schlussmann Manuel Neuer gegeben hat, hat der FC Bayern München den Torhüter von Olympique Marseille, Steve Mandanda, als Wunsch-Kandidat genannt.

Nach Angaben der "tz" wurde der französische Nationalmannschaftskeeper des Öfteren schon von Bayern-Scouts in Augenschein genommen.

Der 24-Jährige stand bis jetzt in 81 Ligaspielen für Olympique Marseille im Tor und bestritt zwölf Länderspiele.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, FC Schalke 04, 1. Bundesliga, Torhüter, Manuel Neuer, Steve Mandanda
Quelle: goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2009 10:17 Uhr von campino1601
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Blablabla: Da werden noch einige weitere in Verdacht kommen. Das ist das selbe wie mit der Ribery Geschichte vor der Saison.
Fakt ist die Bayern müssen was im Tor tun, Butt hält zwar super im Moment, ist aber auch nicht mehr der Jüngste und Rensing ist mMn eh total überschätzt.
Es wird jetzt bis zu Winterpause so weitergehen, dass der Kandidat ist und der und der usw.

Da erübrigt sich eigentlich jede News, alles reine Spekulation.
Kommentar ansehen
27.10.2009 10:17 Uhr von Kirifee
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der hat vor kaum einen Monat erst sein Vertrag bis 2014 verlängert, sieht nicht so aus als ob er gehn wolle ^^
Kommentar ansehen
27.10.2009 10:20 Uhr von campino1601
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@kirifee: Das hat heutzutage doch gar nix mehr zu heißen. Dank Austiegsklauseln und allem PiPaPo kann das alleine dazu dienen seinen Preis in die Höhe zu treiben.
Kommentar ansehen
27.10.2009 14:46 Uhr von RolO_1
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@World: Angeblich wollen sie eine nonne reinstellen, weil die keinen reinlässt !
Kommentar ansehen
27.10.2009 15:44 Uhr von swam7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jauch sei dank gibt es jetzt wieder kein anderes Thema mehr und die gute Leistung von Butt geht in dieser Diskussion völlig unter -.- man man man
Kommentar ansehen
27.10.2009 16:26 Uhr von Majo611
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Quatsch Neuer Torhüter ...
Butt hat so toll gehalten in letzter Zeit, warum macht man sich da wieder gedanken ?
Ich verstehs nicht.
Kommentar ansehen
27.10.2009 16:39 Uhr von Hunter-S-Thompson
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ rol: der war der brüller !!!
Kommentar ansehen
27.10.2009 17:00 Uhr von Hrvat1977
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Majo611: Weil Butt eben keine 18 Jahre mehr ist und man schon auf die Zukunft schauen sollte.Für mich war Butt aber schon immer die Nummer 2 in Deutschland nach Kahn.Damals schon in Leverkusen.Leider ist er durch seinen Wechsel nach Portugal in der Versenkung verschwunden.Und bevor die Bayern für einen,naja nicht gerade Weltklasse Keeper wie Neuer 20 Mille ausgeben,sollte man sich lieber nach Alternativen umschauen.
Kommentar ansehen
27.10.2009 17:22 Uhr von Majo611
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hrvat1977: Schon, nur eilt es so ?
Neuer sollte zur Winterpause kommen, da frag ich mich wirklich, ob man nicht in Ruhe zur neuen Saison schauen sollte.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?