27.10.09 08:32 Uhr
 214
 

"Paranormal Activity" - Sequel übernimmt Paramount Pictures

Nach den riesigen Erfolg des Low-Budget-Films "Paranormal Activity" dürfte es keine Überraschung sein, dass es einen Nachfolger geben wird.

Paramount Pictures hat sich nun die weltweiten Rechte für einen zweiten Teil gesichert.

Bei Produktionskosten von nur 15.000 Dollar hat "Paranormal Activity" bereits 62,5 Millionen Dollar eingespielt.


WebReporter: Matzinger110
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Nachfolge, Budget, Paramount Pictures, Paranormal Activity
Quelle: latimesblogs.latimes.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2009 09:23 Uhr von darmspuehler
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
das is doch toll, wieder nen kleinen Filmemacher geschluckt. und der nächste teil wird dann wieder totaler Müll weils vollgebappt ist mit Computertricks (nicht das ich dagegen was hätte). Ich denke der 1ste Teil wird dann wohl der beste bleiben
Kommentar ansehen
27.10.2009 09:47 Uhr von Gezeichneter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem ist einfach, dass wenn der erste Film relativ minimalistisch gehalten wurde (Blair Witch Project hätte nicht besser funktionieren können) und sie dann versuchen den zweiten Film besser zu machen, dazu neigen einfach zu übertreiben.
Paramount Pictures zeigte sich auch für Cloverfield verantwortlich und das fand ich ganz gut. Fragt sich nur warum man bei Paranormal Activity überhaupt "Paramount" braucht? Die Macher müssten sowieso einen Haufen Geld haben und könnten den sowieso amateurhaft aussehenden Film (absicht) auch selbst drehen?
Kommentar ansehen
27.10.2009 10:14 Uhr von meisterB
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
hier zwei Trailer: zum ersten Teil von "Paranormal Activity" ( http://www.cinetube.de/... ) ... Achtung ziemlich gruselig...

[ nachträglich editiert von meisterB ]
Kommentar ansehen
10.12.2009 16:50 Uhr von DocTrax
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das nenne ich: einen vollen erfolg.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?