27.10.09 06:20 Uhr
 355
 

München: US-Star Ke$ha bediente sich aus der Altkleidersammlung

Ke$ha ist eine amerikanische Sängerin, die gerade ein aktuelles Musik-Video veröffentlicht hat und in München unterwegs war.

Dort ließ sie sich dabei filmen, wie sie die Klamotten einer Altkleidersammlung durchwühlte und dabei sogar ein Kleidungsstück mitnahm.

Streng genommen kann man hier sogar von Diebstahl ausgehen, da die Klamotten nicht für Kesha, sondern für hilfsbedürftige Menschen vorgesehen waren.


WebReporter: pottschalk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Star, Video, Sänger, Klamotte, Ke$ha, Altkleider
Quelle: www.promipranger.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"
Simone Thomalla ist verletzt - Die Vorpremiere des Theaterstücks ist abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2009 00:54 Uhr von pottschalk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ne das findet Pottschalk mal gar nicht korrekt! Aber da der Euro ja so stark gegenüber dem Dollar ist, kann ich sehr gut nachvollziehen, warum Ke$ha in München nicht ausgiebig shoppen gehen konnte.
Kommentar ansehen
27.10.2009 07:23 Uhr von bingegenalles
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ne das findet Pottschalk mal gar nicht korrekt


das machst du doch auch oder ? nur das du noch kleinen kindern das pausenbrot klaust :P

wieder mal super news / ironieoff

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?