26.10.09 14:47 Uhr
 123
 

Justin Timberlake wurde Stalkingopfer

Sänger Justin Timberlake soll monatelang von einer Stalkerin verfolgt worden sein.

Nun bewirkte er ein Gerichtsurteil, welches der Frau nun verbietet, sich dem Sänger oder seinem Grundstück zu nähern.

Durch ein weiteres Gerichtsurteil soll nun geklärt werden, ob die Stalkerin in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen werden wird.


WebReporter: lisawien
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Opfer, Verbot, Stalker, Justin Timberlake
Quelle: www.erdbeerlounge.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Justin Timberlake postet illegales Selfie, das ihn beim Wählen zeigt
Justin Timberlake findet Lena Meyer-Landrut "sehr süß"
Justin Timberlake und Will.I.am wegen Kopieren von Song angeklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2009 14:45 Uhr von lisawien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man hat ja schon oft von diesen "Stalkern" gehört. Ich frage mich immer, was diese Menschen mit ihrem Verhalten erreichen wollen. Sind sie wirklich so naiv und denken, dass sie ihrem Star auf diese Art und Weise näher kommen können...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Justin Timberlake postet illegales Selfie, das ihn beim Wählen zeigt
Justin Timberlake findet Lena Meyer-Landrut "sehr süß"
Justin Timberlake und Will.I.am wegen Kopieren von Song angeklagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?