26.10.09 14:02 Uhr
 109
 

Es soll keine Ausgaben mehr von dem "Beans Ace" Manga-Magazin geben

Wie jetzt bekannt wurde, stellt "Beans Ace" seine Veröffentlichung ein. "Beans Ace" war ein Manga-Magazin, welches jeden zweiten Monat erschien.

Das wohl bekannteste Manga, welches in dem Magazin erschienen ist, war "Blood+".

Manch ein Manga, die in dem Magazin erschienen, werden nun teilweise in "Asuka" erscheinen.


WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Magazin, Manga, Beans Ace
Quelle: www.animey.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2009 14:06 Uhr von Haruhi-Chan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich habe noch nei davon gehört, also kann es so großartig nicht gewesen sein...
Trotzdem immer blöd wenn sowas passiert für die, die es regelmäßig gelesen haben!
Ich bin eh kein Fan von diesen Magazinen, lieber kauft man sich die Serien als ganze Mangaserie, macht sich auch toller im Regal =D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?