26.10.09 06:38 Uhr
 16.828
 

UFO-Absturz in Russland?

Anwohner in und um das Dorf Pil-Egor in Russland konnten bereits am Abend des 17. diesen Monats den Absturz eines leuchtenden, mysteriösen Objektes miterleben.

Die Auswirkungen sollen gewaltig gewesen sein. So soll der Schein der Explosion die Nacht taghell erleuchtet haben. Das Geräusch des Absturzes konnte man angeblich noch mehrere hundert Meilen weit vernehmen.

Der Katastrophenschutz, welcher sich eingeschaltet hat, meint, dass Raketen oder herabstürzende Satelliten als Ursache ausgeschlossen werden können.


WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Russland, Absturz, UFO
Quelle: www.allnewsweb.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

51 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2009 06:48 Uhr von Rick-Dangerous
 
+86 | -3
 
ANZEIGEN
Ist das: ein Originalfoto?

So überlegen ist die Technologie doch gar nicht, wenn die Schrotthaufen dauernd abstürzen.
Kommentar ansehen
26.10.2009 06:50 Uhr von www.infokrieg.tv
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
Maemo man muss nur sein humor verstehen :D
Kommentar ansehen
26.10.2009 07:02 Uhr von -canibal-
 
+24 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.10.2009 07:10 Uhr von califahrer
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Es war doch: sowieso ein Asteroid / Meteorid oder ein Teil Weltraummüll!
Kommentar ansehen
26.10.2009 07:44 Uhr von m3r0
 
+15 | -20
 
ANZEIGEN
Natürlich kann es doch nur ein Asteroid gewesen sein, was anderes passt doch in die Schmalspurhirne der meisten Menschen nicht rein ... OMG
Kommentar ansehen
26.10.2009 07:45 Uhr von Netking
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ach quatsch James Bond wollte doch nur wieder mal die Russen ärgern gehen... der hat doch ständig etwas gegen sie! ;)
Kommentar ansehen
26.10.2009 07:50 Uhr von -MaD-
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
na ein ufo ist immer noch "nur": ein unbekanntes flugobjekt, das hat erstma nix mit raumschiffen zu tun...

und überhaupt müssten aliens schön blöd sein, sonstwieviele lichtjahre weit zu fliegen um dann auf die erde zu krachen
:p
Kommentar ansehen
26.10.2009 08:12 Uhr von ingo1610
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Also: von dem Wort Ufo auf Aliens zu schliessen ist wohl mit das dümmste was es gibt. Das kann doch alles mögliche gewesen sein. Aber das unmögliche soll es dann gewesen sein, unglaublich.
Kommentar ansehen
26.10.2009 08:17 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+8 | -13
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: wenn ich mir Deine Komentare durchlese, sag mal gehörst Du zu so einer sogenanneten "Ufo-Sekte".

Ich lass in meinem Hof heute was gewaltiges fliegen, berichte doch darüber, weil nur ich weis was es ist Es ist also für alle ein UFO und ich bin der Verschwörer, vielleicht gehöre ich ja zu einer Invasion ? Vielleicht auch schon hier geboren, mit Erdmutter und Alienvater ? Viele Fragen, also H311dr1v0r komm vorbei ist interessant.
Kommentar ansehen
26.10.2009 08:34 Uhr von KaneTM
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@Eddy_dr_Zivi: Du glaust doch nicht wirklich, dass H311 seinen Kommentar ernst gemeint hat, oder?
Kommentar ansehen
26.10.2009 08:46 Uhr von danim1980
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Blödsinn: Wie wär es mit einem Meteoriten
Kommentar ansehen
26.10.2009 08:50 Uhr von jsbach
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
@Autor: Der Titel ist zu reißerisch, denn es wurde noch NIE ein UFO gesehen oder gefunden. (Verschwörungstheoretiker) oder gefakte Bilder und das Bild auch aus der obskuren und schlecht übersetzten Quelle scheint aus einem Phery Rhodan Heftchen zu sein.
Wenn schon, dann wenigstens eine Fragezeichen im "Titel".......
Kommentar ansehen
26.10.2009 08:53 Uhr von miramanee
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Rick-Dangerous: Wer sagt, dass eine solche Technologie überlegen sein muss? Das ist nur die Annahme des Menschen, weil er im Rahmen seiner Arroganz alles zu verstehen glaubt aber nicht auf die einfachsten Prinzipien kommt. Also redet man sich fix ein, dass die Aliens Multimilliarden Jahre weiter entwickelt sind. In Wahrheit sind viele ´Nationen´ des Alls womöglich trotz ihrer Fähigkeit zur Raumfahrt dem Menschen hier um einiges hinterher.
Kommentar ansehen
26.10.2009 09:05 Uhr von vostei
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
^^ die wollten bestimmt: ihre 7 KumpelZ in der Rep. Komi besuchen:
http://englishrussia.com/...
Kommentar ansehen
26.10.2009 09:14 Uhr von TieAss
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Der Pottschalk des Paranormalen Grundsätzlich habe ich noch nicht einmal was gegen solche News, habe ja schließlich drauf geklickt, aber die Anzahl der Ufomeldungen, die Du postest ist mir dann doch zu hoch! Hier müssten ja schon Millionen und Abermillionen Aliens rumlaufen...
Kommentar ansehen
26.10.2009 09:14 Uhr von fortimbras
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Der Autor macht das schon geschickt: er nimmt nun den Aquirre Weg.
Einfach Shortnews mit lächerlichen News zuspammen und unter diese einen hirnverbrannten Kommentar setzen.
Dann bekommt man automatish viele <Visits und Kommentare, weil die Leute sehen wollen ob die News wieder vom gleichen Idiot kommt und was für einen Mist er da wieder zusammen geschrieben hat.
Kommentar ansehen
26.10.2009 09:19 Uhr von Castlemaster2012
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Die armen Besucher: "und überhaupt müssten aliens schön blöd sein, sonstwieviele lichtjahre weit zu fliegen um dann auf die erde zu krachen "

Naja, wenn die beim Anflug unsere Tv Kanäle etc durchsehen, bekommen sie entweder einen Weinkrampf oder lachen sich tot. Da kann man schon mal abstürzen ;-)
Kommentar ansehen
26.10.2009 09:32 Uhr von smutjie
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Am Besten: an all diesen schauderlichen Alien/ UFO News finde ich das die Checker das auch noch in die Rubrik WISSENSCHAFT packen!
HAHAHAHAHA

Ich befürchte das H311dr1v0r das wirklich ernst meint!
Eine rundum Behandlung in einer nahegelegen psychatrischen Klinik wäre sicherlich mal eine gute Idee.
Das lockert das Weltbild.
Zu Beginn kann man dir dort die Angst vor Aliens pharmazeutisch nehmen, später dann sicherlich durch eine geeignete Therapie...
Kommentar ansehen
26.10.2009 09:45 Uhr von pHaT-ete
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
was: für ein Newsschreiber - wahnsinn................

Hat ihm schon mal jemand die Wahrheit über den Weihnachtsmann und Osterhasen gesagt?

Glaub er wurde nach dem 4. Lebensjahr nicht mehr aufgeklärt/mit der Wirklichkeit konfrontiert..........
Kommentar ansehen
26.10.2009 10:02 Uhr von jsbach
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Nicht weil ich was gegen: die UFO-Anhänger habe, bei der miserablen Quelle und der Übersetzung...
Herr Autor, dass war nicht in Russland sondern in der autonomen Republik Lettland!!
Jetzt wurde schon am Titel gebastelt, aber es steht Russland drin und das ist definitiv falsch.

[ nachträglich editiert von jsbach ]
Kommentar ansehen
26.10.2009 10:04 Uhr von darmspuehler
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
ist doch toll wenn wir im Universum alleine währen. Milliarden von Planeten , Millionen von Galaxien..... das kann doch eigentlich alles nur uns gehören. Schön das wir Menschen so toll sind
Kommentar ansehen
26.10.2009 10:10 Uhr von Zeitgeist79
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Und? Wer ist ausgestiegen? Unser Guido auf erster Ost-Mission im neuen Amt....pff
Kommentar ansehen
26.10.2009 10:18 Uhr von Azrael_666
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Gähn: Bei der Menge "UFO´s", die in Russland schon abgestürzt sein sollen, müsste - selbst wenn man die Größe des Landes in Betracht zieht - fast in jedem Landstrich schon so ein Ding herumliegen. Warten wir doch einfach mal ab, bis eins bei ebay angeboten wird *gg
Kommentar ansehen
26.10.2009 10:21 Uhr von kingoftf
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Das war: Astronautenscheisse:

http://www.scribd.com/...
Kommentar ansehen
26.10.2009 10:32 Uhr von kingalca
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
OMGNOEZ: STARGATE STAFFEL 5 COMES TRUE

Refresh |<-- <-   1-25/51   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?