25.10.09 17:59 Uhr
 91
 

DTM: Timo Scheider holt sich erneut den Titel

Im letzten Rennen der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft, das am heutigen Sonntag in Hockenheim ausgetragen wurde, sicherte sich erneut Audi-Pilot Timo Scheider (Braubach) den Titel. Scheider war bereits im vergangenen Jahr der Gesamtsieger.

Gary Paffett (Großbritannien/Mercedes) gewann den heutigen Wettbewerb, während der Braubacher auf Rang zwei kam.

Audi hat damit bereits zum dritten Mal hintereinander die DTM gewonnen. 2007 war Mattias Ekström (Schweden) mit einem Audi erfolgreich.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Titel, Motorsport, DTM, Scheider
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2009 23:58 Uhr von Grony
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch eine Meisterschaft und er ist alleiniger rekordhalter, aber das ist einfacher gesagt als getan.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?