25.10.09 09:11 Uhr
 957
 

Paris: Strip-Show als Motivation zum Besuch eines Kaufhauses

Mit einer ungewöhnlichen Idee zur Gewinnung von vorrangig männlichen Kunden macht das Kaufhaus "Printemps" in Paris auf sich aufmerksam. In einem Schaufenster wird eine Strip-Show zur Rush-Hour-Zeit präsentiert, die zum Besuch des Kaufhauses anregen soll.

Zahlreiche Passanten nutzten bereits die Gelegenheit, die Tänzerinnen aus dem "Crazy Horse" live im Schaufenster des Kaufhauses mitzuerleben.

Noch nicht geklärt ist die Frage, ob durch die Nackt-Show wirklich mehr Männer in das Kaufhaus gelockt wurden oder ob die Strip-Show eher zu einem gemeinsamen Kabarett-Besuch im "Crazy Horse" animiert hat.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Besuch, Strip, Kaufhaus, Tänzer, Schaufenster, Kabarett, Motivation
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2009 09:44 Uhr von Maku28
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
bahahaha: "Schatz geh schon mal ohne mich weiter" .. zack haste ne Schelle bekommen xD
Kommentar ansehen
25.10.2009 10:03 Uhr von radiojohn
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Falscher Titel dieser news: Als "Strip - Show" wird im Allgemeinen das Ausziehen vor Zuschauern bezeichnet. Die Tänzerinnen vom Crazy Horse ziehen sich aber auf der Bühne, oder in diesem Falle im Schaufenster, nicht aus, sondern bieten eine Tanzdarbietung an. Sie sind dabei nicht etwa nackt, denn im "Unteren Bereich" sind sie (allerdings sehr knapp) bekleidet.

r.j.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?