24.10.09 17:36 Uhr
 301
 

Indien: Zweite MiG-27 auf dem Subkontinent in diesem Jahr abgestürzt

Von den indischen Luftstreitkräften wurde bekannt gegeben, dass am gestrigen Freitag ein Kampfflugzeug des Typs MiG-27 im Nordosten Indiens, im Bundesstaat Westbengalen, abgestürzt ist.

Von der Luftwaffe wurde mitgeteilt, dass sich der Pilot mit dem Schleudersitz in Sicherheit bringen konnte. Bei dem Absturz habe niemand Schaden erlitten.

Es ist in diesem Jahr schon die zweite MiG-27, die im Westen von Indien, vor rund fünf Monaten abgestürzt ist.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Jahr, Absturz, MiG-27, Westbegalen
Quelle: de.rian.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2009 17:35 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die MiG27 M wird seit 1986 in Lizenz von Indien selbst gefertigt. Das Kampfflugzeug wurde seit 1970 gebaut, aber jetzt in Russland nicht mehr gefertigt.
Kommentar ansehen
25.10.2009 02:09 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
evtl. pilotenfehler o. mangelhafte tüv-überprüfung/check-up

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?