23.10.09 18:56 Uhr
 1.340
 

US-Kriegsszenario: Israel zettelt Luftkrieg gegen Iran an

Mehrere US-smerikanische Szenarien gehen bei der Möglichkeit eines Angriffs auf den Iran davon aus, dass Israel diesen durch einen Luftangriff auslösen könne. Bereits 1987 seien in einem Papier des "National War College" detaillierte Schätzungen für die nötige Schlagkraft dargelegt worden.

In einem Interview der US-Zeitung "The Daily Beast" hatte sich der ehemalige Berater der Carter-Regierung, Zbigniew Brzezinskis, dahingehend geäußert, dass die Vereinigten Staaten israelische Kampfflugzeuge abschießen sollten, die den Irak überfliegen, um so einen Krieg mit dem Iran auszulösen.

Der pensionierte General der US-Air Force Charles Wald schrieb in einem Artikel des "Wall Street Journal", dass es weitreichende militärische Optionen gegen den Iran gäbe. Diese umfassen ein Bombardement der Atomanlagen des Iran. Der US-Journalist Dan Plesh befürchtet den Einsatz neuer High-Tech-Bomben.


WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Iran, Krieg, Bombe, Szenario, Luftkrieg
Quelle: www.hintergrund.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Regierungschef Stanislaw Tillich tritt zurück
Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2009 19:11 Uhr von kommentator3
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
diese News: ist reine Spekulation. Sonst gar nichts.
Kommentar ansehen
23.10.2009 20:11 Uhr von hofn4rr
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
spekulationen: allerdings mehren sich auch die spekulationen.

die bezügliche berichterstattung der sogenannte "freien" presse
überschlug sich regelrecht mit falschzitaten und unterstellungen richtung iran.

man könnte glatt annehmen, dass man aus der "iran-contra-affäre", oder allgemein der geschichte, nichts gelernt hat...
Kommentar ansehen
23.10.2009 20:37 Uhr von Vomito
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
das wird nicht passieren - denn Russland und China stehen loyal hinter dem Iran. Das wird Israel und die USA nicht riskieren. Die werden eher den Terrorismus im Iran weiter schön finanzieren. Ist effizienter und billiger.
Kommentar ansehen
23.10.2009 20:52 Uhr von Reunion
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Zum Glück sind es Spekulationen.

---

Aber ich kann mir gut vorstellen, das so manche Regierung da Ihre Spielchen macht um zu sehen wie so ein Szenario ausgehen könnte.

Und am Ende des Szenarios, wenn der Gegner mehr Verluste hat, erklingt ein "Tschakaaaa ich schaff es"

***wer Ironie findet, kann sie behalten
Kommentar ansehen
23.10.2009 23:47 Uhr von Draw
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Das sollte man auf gar keinen Fall überbewerten, schließlich hat die USA auch Szenarien über einen China oder Russland Angriff in der Schublade. Jede Großmacht auf der Welt hat solche Sznarien, bestimmt hat die USA auch Szenarien über einen vom Iran angezettelten Krieg.
Kommentar ansehen
24.10.2009 12:51 Uhr von all-in
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
2 * Blödsinn. Blödsinn Teil 1:

Ich erinnere nur daran wie alle darauf spekuliert haben, dass Bush zum Ende seiner Amtszeit einen Krieg mit dem Iran anfangen würde. Und was war? Nichts war! Aber ich erinnere mich an all die teilweise dämmlichen Kommentare bei SN, die das Szenario ja prophezeit haben.


Blödsinn Teil 2:

Selbst wenn es zu einem Krieg mit dem Iran kommen sollte werden China und Russland einen Teufel tun, um da einzugreifen. Man wird sich auf Protest bei der UNO beschränken. Niemand riskiert einen globalen Konflikt wegen einem Mullah-Staat.
Kommentar ansehen
25.10.2009 14:11 Uhr von 123Wahrheit
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
selbst wenn Israel wirklich den Iran angreifen sollte,denken die dann wirklich das Israel im Hand um drehen gewinnt.Also ich denke eher es wird das gegenteil sein.Bin ja auch nicht für Krieg bzw Gewalt aber auch die Israelis müssen irgendwann mal kapieren das der Holocaust vor über 60 Jahren war,und das sie das nicht rechtfertigt andere Länder anzugreifen bzw andere Völker zu exekutieren.Sie ziehen die armen Menschen die damals im Holocaust gestorben sind einfach in den Dreck.Widerlich!
PS:Wenn McCain die Wahlen gewonnen häte,hätte der Krieg gegen den Iran schon längst stattgefunden.Immerhin hat er doch auf Wahlpartys ,,Bomb Bomb Iran´´ gesungen

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?