23.10.09 17:23 Uhr
 642
 

Die Schwäbische Maultasche steht jetzt unter Schutz der Europäischen Union

Die Schwäbischen Maultaschen, die mit Brät, Eiern, Brot, Petersilie und anderen Zutaten zubereitet werden, stehen ab Mitte November unter Schutz.

Die Europäische Union hat beschlossen, das schwäbische Traditionsgericht als regionale Spezialität anzuerkennen, so das Stuttgarter Agrarministerium.

Mit dieser Maßnahme wird sichergestellt, dass nur die in Baden-Württemberg und dem schwäbischen Teil Bayerns hergestellten Maultaschen als echte Maultaschen gelten.


WebReporter: nudeldicke
Rubrik:   Freizeit / Essen & Trinken
Schlagworte: EU, Europa, Essen, Schutz, Schwaben, Maultasche
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2009 18:20 Uhr von smutjie
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Maultaschen: wie lecker.
Mit Ei aus der Pfanne, oder in der Brühe, oder als Auflauf, oder am Stück gebraten mit Bratensoße immer gerne auch mit Kartoffelsalat...

Ich freue mich das sie jetzt geschützt sind!

[ nachträglich editiert von smutjie ]
Kommentar ansehen
23.10.2009 18:28 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die schwaben, wieder mal ironie off*
Kommentar ansehen
23.10.2009 18:37 Uhr von meisterallerklassen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die EU will doch nur, dass man nicht die ganzen Politiker als "echte Maultaschen" betitelt! ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht