23.10.09 14:48 Uhr
 399
 

Hat der Weltspartag überhaupt noch eine Bedeutung?

Am 30. Oktober ist wieder Weltspartag. Früher hatte er eine wichtige Bedeutung für die Sparer in Deutschland.

Inzwischen scheint er jedoch der Bedeutungslosigkeit preisgegeben zu sein. Früher haben die Banken am Weltspartag Geschenke gemacht, heute nicht mehr.

Der Weltspartag ist unwichtig geworden weil das herkömmliche Sparbuch bedeutungsloser geworden ist. Andere Sparmöglichkeiten haben es verdrängt.


WebReporter: NewsvomTage
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sparbuch, Bedeutungslosigkeit, Weltspartag
Quelle: www.finanznews-123.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2009 14:45 Uhr von NewsvomTage
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Hommage an etwas, das wohl nicht mehr so wieder kommen wird. Aber vielleicht denken die Banken mal darüber nach, wie wichtig dies ist, um Kunden zu halten?
Kommentar ansehen
23.10.2009 15:03 Uhr von DjMcFlurry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade eigentlich neben anderen Formen der Geldanlage habe ich immer noch eine Art "Notgroschen" auf dem Sparbuch liegen. Ob das jetzt Nostalgie ist weiß ich nicht, aber ich finde mit diesem kleinen Buch hat man einfach was in der Hand...das ist schon etwas anderes als Depots online zu checken ;)

P.S. 7x das Wort "sparen" in der News ist etwas viel...das könnte man sich das ein oder andere mal sparen ;)
Kommentar ansehen
23.10.2009 20:35 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ausserdem eher schädlich das geld ist momentan im wirtschaftskreislauf besser aufgehoben als bei den banken...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?