23.10.09 14:00 Uhr
 676
 

Mit SLS-Teilen auf 487PS gebracht: AMG-Tuning ab Werk für den Mercedes C63 AMG

Statt nur die Optik zu verfeinern, setzt das AMG-Performance-Package-Plus erstmals auch auf mehr Leistung. Die Leistung des C63 AMG-Motors wird um 30PS auf 487 PS gesteigert, das Drehmoment beträgt glatte 600 Nm.

Die Ingenieure erreichten diese Steigerung durch die Zuhilfenahme von Motorteilen des großen SLS-AMG Supersportwagens. Die Schmiedekolben, verstärkten Pleuel und die Leichtbau-Kurbelwelle erhöhen nicht nicht nur die Leistung, sondern senken auch die rotierenden Massen.

Derart gerüstet dreht der V8-Motor noch freudiger gegen die Drehzahlgrenze von 7200 Umdrehungen. Gebremst wird die Kraft durch eine Verbundscheiben-Hochleistungsbremse. Im Innenraum gibt es eine neues Lenkrad und spezielles Leder. Der Aufpreis für das Paket beträgt 6426 Euro und ist noch 2009 zu haben.


WebReporter: porschefan944
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, PS, Werk, AMG
Quelle: asphaltfrage.wordpress.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2009 14:15 Uhr von minis218
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Beispiel sollte Schule machen Ich finde den Ansatz interessant, schwächeren Modellen mit Teilen von stärkeren zu mehr Leistung zu verhelfen. Vergleicht man die Preise mit denen von einschlägigen Tunern kommt man auch noch günstig weg. Alleine das klassische Motortuning würde mehr Geld verschlingen, von Bremse, Garantie usw. mal abgesehen...

Aber an der auffälligen Auspuffanlage hätte man ruhig auch etwas machen können. Im Klang nicht, aber im Auftreten... diese AMG-Rohre sind einfach zu dick aufgetragen.
Kommentar ansehen
30.10.2009 17:45 Uhr von JanWu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"senken AUCH die rotierenden Masse"

So´n Quark...man senkt die rotierenden Massen UM mehr Leistung zu bekommen, nicht andersrum...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?