23.10.09 12:58 Uhr
 305
 

Niederlande: Krawalle bei Europa-League-Spielen

In der Europa-League hatte die niederländischen Vereine Ajax Amsterdam gegen Dinamo Zagreb und PSV Eindhoven gegen den FC Kopenhagen Heimspiele.

An beiden Spielorten gab es Ausschreitungen gewaltbereiter Fans. Die Polizei verhaftete mehrere Randalierer.

In der Amsterdamer Innenstadt bekämpften sich gewalttätige Fans von Ajax und Zagreb. Die Einsatzkräfte tätigten 164 Festnahmen. 130 Personen wurden in einiger Entfernung von der Stadtgrenze wieder freigelassen.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Niederlande, Ausschreitung, Europa League, Krawall
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Schiedsrichter gibt falschem Spieler die falsche Karte in Europa League
Fußball/Europa League: Schalke scheidet gegen Ajax aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Schiedsrichter gibt falschem Spieler die falsche Karte in Europa League
Fußball/Europa League: Schalke scheidet gegen Ajax aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?