23.10.09 09:00 Uhr
 5.557
 

Brandon Rouths Frau zeigt ihre nackten Busen im Fernsehen

Die in Deutschland noch wenig bekannte Schauspielerin Courtney Ford zeigt in der Fernsehserie "Dexter" ihre nackten Brüste in einer Szene, in der sie auf einem Polizisten sitzt.

Courtney Ford spielte unter anderem schon in den Serien "How I Met Your Mother" und "Cold Case" mit. Sie ist im echten Leben mit Superman-Darsteller Brandon Routh verheiratet.

Die beschriebene Szene wird in "Dexter" in Staffel vier Folge drei gezeigt. Fans müssen allerdings noch warten, bis diese Episode in Deutschland gezeigt wird.


WebReporter: GodChi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Fernsehen, Busen, Superman, Cold Case, Courtney Ford
Quelle: www.sftlive.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2009 08:54 Uhr von GodChi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mehrere Screenshots der heißen Szene sind auf der Quelle http://www.sftlive.de Aber Vorsicht - es ist zwar noch keine Pornoszene, aber dennoch: Not safe for work!
Kommentar ansehen
23.10.2009 09:16 Uhr von Android-News
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hübsche Frau: Da könnte man ja richtig neidisch auf Superman werden. ;) "Dexter" hab ich bisher noch nicht gesehen, aber auf Empfehlung eines Kollegen werd ich sie mir baldmöglichst doch mal anschauen.
Kommentar ansehen
23.10.2009 09:22 Uhr von ciruelo
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
goil ^^: freu mich jetzt schon auf die ganzen "eure geilheit kotzt mich an"-kommentare, hehe

ich find die frau geil und ja: ich kannte die schon vorher und die kann mir gar nicht nackt genug sein! mir ist egal wie gut oder schlecht sie schauspielert oder ob sie sartre liest. ;)
Kommentar ansehen
23.10.2009 10:09 Uhr von RainerKoeln
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tjoa: Bei uns nichts besonderes, in Amerika hingegen eine ziemlich dicke Nummer.
Die leben da drüber ja noch hinter dem Mond was menschliche Bedürfnisse und offenheit angeht.
Drehen die meisten Pornos, holen sich bestimmt 10 mal am Tag einen runter, aber sobald eine Brust oder der Ansatz von einem Nippel zu sehen ist wird die Moralkeule rausgeholt. Ich finds affig.
Kommentar ansehen
23.10.2009 10:09 Uhr von kingalca
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ahyüür: Dexter ist eh so geil. :-D
Kommentar ansehen
23.10.2009 10:12 Uhr von pigfukker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
*seen*: ja, ne frau, hübsch, und ?
Kommentar ansehen
23.10.2009 10:31 Uhr von VatosLocos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer´s braucht: soll sich die Scene im Ami-Fernsehem anschauen.

Ansonsten ist die News sinnlos.
Kommentar ansehen
23.10.2009 11:32 Uhr von Migg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin beeindruckt: Eine "noch wenig bekannte Schauspielerin" zeigt ihre Brüste in einer Serie, die in Deutschland wohl erst 2011 im Free-TV läuft...
soll ich mich jetzt 2 Jahre lang freuen und hoffen, dass die Dame bis dahin bekannter wird.
Kommentar ansehen
23.10.2009 14:40 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Das vielgescholtene ehemalige "Premiere" - jetzt "Sky" - zeigt bereits die dritte Staffel von "Dexter".
Eine meiner Lieblingsserien.

Ist wohl doch nicht alles Mist, was die zeigen ...
Kommentar ansehen
23.10.2009 20:53 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
No shit?! Gesehen.
Langweilig.
WTF?

Eine x-beliebige Schauspielerin zeigt sich in einer x-beliebigen Serie, die momentan nichts mit der deutschen Fernsehlandschaft zu tun hat, oben ohne und das soll dann eine News sein?
Ja ne, oder?

Und:
Guckt Dexter, ist wirklich gut!

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?