22.10.09 22:56 Uhr
 721
 

Trikot-Verkauf gestoppt (Update)

Die beiden Bundesligisten Mainz 05 und Eintracht Frankfurt haben den Verkauf ihrer Kindertrikots gestoppt.

Anlass dazu waren die schlechten Bewertungen der Stiftung Warentest Die Trikots der beiden Vereine wurden als "Mangelhaft" eingestuft. Grund dafür sind die hohen Werte an Weichmacher.

Nun soll es eine Umtausch-Aktion geben.


WebReporter: dadude18
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verkauf, Frankfurt, Mainz, Trikot, Bewertung
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2009 00:17 Uhr von Slaydom
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
dann: meld es einfach und heul nicht herum

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?