22.10.09 20:11 Uhr
 1.476
 

Flugzeug konnte wegen Maus nicht starten

Ein Flugzeug, das von New York nach London aufbrechen wollte, konnte wegen einer Maus an Bord nicht starten.

Der Pilot des Flugzeugs erklärte, dass er das Flugzeug so lange nicht betreten werde, bis die Maus entfernt würde.

Das kleine possierliche Nagetier stellt für den Flugverkehr auch eine echte Gefahr dar. Würde die Maus zum Beispiel an Kabeln nagen, könnte das schlimme Folgen haben.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gefahr, Flugzeug, Flug, Pilot, Maus, Verspätung
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2009 21:00 Uhr von alphanova
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
spontan fiel mir dazu nur folgendes ein:

Problem: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart.
Lösung: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert

Problem: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite.
Lösung: Hinweis entfernt.

Problem: Maus im Cockpit.
Lösung: Katze installiert.

Problem: Bereifung innen links muss fast erneuert werden. Lösung: Bereifung innen links fast erneuert.

Problem: Im Cockpit ist irgendetwas locker.
Lösung: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder festgemacht.

Problem: Antrieb 3 fehlt.
Lösung: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

Problem: Geräusch hinter dem linken Panel. Klingt wie kleiner Mann mit Hammer.
Lösung: Kleinem Mann den Hammer abgenommen.

Problem: Drei Kakerlaken im Cockpit.
Lösung: Eine Kakerlake erwischt, eine verwundet, eine davongekommen.

Problem: DME ist unglaublich laut.
Lösung: DME auf glaubwürdige Lautstärke eingestellt.

Problem: Vermute Sprung in der Scheibe.
Lösung: Vermute, Sie haben Recht.

http://www.spiegel.de/...

[ nachträglich editiert von alphanova ]
Kommentar ansehen
22.10.2009 22:18 Uhr von Seyhanovic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HAHAHAHA
Kommentar ansehen
22.10.2009 22:53 Uhr von MeinUsername
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spiegel-Links 22.10.2009 21:05 Uhr von bertl058
funzen seit einiger Zeit nicht mehr.

Stimmt so nicht ganz... Es ist umständlicher geworden:

Teillink ab "..." (ohne "...") markieren, kopieren

Link anklicken

kopierten Teillink an Link anfügen

Enter, funzt.
Kommentar ansehen
23.10.2009 02:41 Uhr von sweety02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hilfe eine Maus: Also,ich währe auch nicht eingestiegen,wenn eine Maus im Flugzeug herumläuft.Vielleicht hatte ein Fluggast eine Katze mit,da hätte man sie erst einmal auf die Maus loslassen können.!
Kommentar ansehen
23.10.2009 04:23 Uhr von Tokata
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: sorry, mehr als lol fällt mir dazu nicht ein! Immer diese Terroristen :D
Kommentar ansehen
23.10.2009 09:10 Uhr von karmadzong
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
völlig koorekt verhalten: es ist sogar vorgeschrieben das ein Flugzeug in dem ein nager unterwegs ist nicht starten darf, dafür sind die Bordsysteme zu empfindlich. und stellt euch vor wie die schlagzeile wäre wenn ein flugzeug abstürzt und das weil eine maus einen kurzschluß verursacht hat.......

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?