22.10.09 15:45 Uhr
 240
 

Fußball: Felix Magath auf der Seite von Uli Hoeneß

Uli Hoeneß will die Vereine wegen der "albernen Länderspiele" gegen den DFB aktivieren. Jetzt hat er einen ersten Unterstützer.

Schalkes Trainer Felix Magath gibt Hoeneß Recht. Er kritisiert die Länderspiele gegen Chile und die Elfenbeinküste.

Magath kommentiert diese Spiel wie folgt: "Diese Spiele haben keine Aussagekraft darüber, was bei der WM passieren wird. Da man keine Playoffs spielen muss, hätte man die Spieler bei den Klubs lassen sollen. Schließlich werden sie von ihnen bezahlt."


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Nationalmannschaft, Uli Hoeneß, Felix Magath, Länderspiel
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?