22.10.09 14:27 Uhr
 318
 

Peinlicher Videoauftritt: Mann zeigt tanzend Spiele-Sammlung

Im Internet ist jüngst ein neues Video aufgetaucht, das einen peinlichen Auftritt eines Asiaten zu Bilde trägt.

In diesem Video zeigt der Mann in abgedrehter und peinlicher Weise seine Neo-Geo-Spielesammlung.

Was er genau mit dem peinlichen Videoauftritt bezwecken wollte, ist unklar. Dafür aber sorgt das Video für reichlich Lacher.


WebReporter: rondomol
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Tanz, Neo Geo
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2009 14:31 Uhr von Lame_Immortelle
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Respekt. Alle Achtung. 4 Sätze. Plus Schlagzeile.
Respekt.
Der nächte Truman.

Menschen machen idiotische Dinge.
IMHO ist der idiotischer der darüber eine News bei einer Nachrichtenseite einbringt.



Ohne Worte:
http://www.videogameszone.de
Kommentar ansehen
22.10.2009 14:35 Uhr von Trisa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm. Ich glaube, ich reiche auch mal ne News rein.
Ich nenne sie: Komische Videos und setze einen link zu youtube rein.
Kommentar ansehen
22.10.2009 14:44 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Lange nicht: so peinlich wie die Auftritte von Potti und Smash hier auf SN
Kommentar ansehen
22.10.2009 14:55 Uhr von Lame_Immortelle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf: DAS ist allerdings richtig.
Kommentar ansehen
22.10.2009 15:18 Uhr von Inai-chan
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das war nen otaku.... eindeutig ein otaku...
waaaaah
so eklig!!!!!
Kommentar ansehen
22.10.2009 15:27 Uhr von DH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ erw: Du, da steht nix von tausend, da steht tanzend. ;)
Kommentar ansehen
22.10.2009 15:27 Uhr von Inai-chan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@erw: es ging um tanzend nicht tausend ^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?