22.10.09 12:40 Uhr
 746
 

Oliver Pocher auf Stefan Raabs Spuren: Boxkampf gegen Box-Weltmeister Abraham

In seiner Sendung am 23. Oktober plant Oliver Pocher gegen den Box-Weltmeister Arthur Abraham im Ring anzutreten. Damit ahmt Pocher den Boxkampf zwischen Stefan Raab und Box-Weltmeisterin Regina Halmich nach.

Dies soll der Höhepunkt seiner Sendung am morgigen Freitag werden. Zuvor tritt Sänger Xavier Naidoo mit den Söhnen Mannheims auf, um ihre aktuelle Single zu präsentieren.

Auch soll ein Beitrag über Pochers Besuch der Erotik-Messe "Venus" die Zuschauer unterhalten.


WebReporter: W.Marvel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Boxen, Stefan Raab, Oliver Pocher, Abraham
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2009 12:36 Uhr von W.Marvel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, dies wird kein "echter" Kampf wie Raab ihn gegen Halmich ablieferte. Das Pocher nur durch Nachahmung bekannter Konzepte punkten kann, steht für mich seit seinem ersten Auftritt fest. Kreativität und Humor sind jedenfalls nicht Pochers Stärken.
Kommentar ansehen
22.10.2009 12:47 Uhr von Dennis112
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Tja: Na endlich bekommt der Pocher mal richtig eine auf die Fresse. hehe
Naja, aber bisschen armseelig ist das schon. Er ist ja nicht mal witzig, aber dann noch Ideen vom Raab klauen.
Kommentar ansehen
22.10.2009 12:59 Uhr von pentam
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
lächerlich: Bei dem halben Hemd traut sich der Abraham doch nicht mal vernünftig zuzuschlagen.
Beim Raab war es ja immerhin noch so, dass er der Regina Halmig körperlich überlegen war. Hier ist Abraham dem Pocher in sämtlichen Belange überlegen. Was soll daran interessant sein?
Kommentar ansehen
22.10.2009 13:03 Uhr von Allmightyrandom
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
absolut sinnfrei.

Raab gegen Halmich war zumindest noch eine theoretische Restchance für den Raab übrig.

Leider wirds nur Show werden...

Mein Vorschlag:
30 Sekunden Pocher gegen Bob Zapp, der hält sich wenigstens nicht zurück^^.
Danach pumpt "the Beast" zwar wieder wie ein Maikäfer, aber vor Pocher haben wir die nächsten Monate Ruhe.
Kommentar ansehen
22.10.2009 13:18 Uhr von pentam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Allmightyrandom: Da fänd ich Badr Hari lustiger. Der haut wenigstens gewaltig zu und ist auch noch schnell dabei.
Bob Sapp ist zwar eine beeindruckende Erscheinung, aber aufgrund seiner vielen Muskeln einfach zu behäbig und schwerfällig.
Kommentar ansehen
22.10.2009 13:31 Uhr von BalloS
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: geht Pocher K.O. und steht auch nicht mehr auf.

Dann ist die Welt auch wieder von einem kleinen bisschen überflüssigem Müll befreit.
Kommentar ansehen
22.10.2009 14:03 Uhr von PhoenixW
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehen wirds sowieso keiner, weil man durch Xaviers "Gesang" bereits eingelullt ist und auf Morpheus Schwingen unterwegs ist *schnarch*
Kommentar ansehen
22.10.2009 14:59 Uhr von VatosLocos
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Pocher würde in einem richtigen Kampf nicht einmal Runde 2 erleben.

Was soll das ?
Kommentar ansehen
22.10.2009 15:52 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Autor - boah, ist das schlecht geschrieben! Klar, die wenigsten hier haben (wie ich) eine fundierte Redakteursausbildung und oft fehlt es am nötigen Material im Oberstübchen - aber Dein Text ist echt unter aller Würde. Sorry, aber das musste mal raus.
Kommentar ansehen
22.10.2009 15:53 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@BalloS - findest Du Dich nicht selber asozial, wie Du hier auf beleidigende Art und Weise anderen Menschen den Tod wünscht??? Geht´s noch???

[ nachträglich editiert von Achtungsgebietender ]
Kommentar ansehen
22.10.2009 16:15 Uhr von xjv8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pocher: lässt sich für die Quote die Schnauze vollhauen, schön. Hoffentlich kriegt er richtig dafür. Weh tun muss es!
Kommentar ansehen
22.10.2009 17:39 Uhr von W.Marvel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Achtungsgebietender: tja, Dein Problem. Du hast eine Ausbildung zum Redakteur gemacht? Wurdest Du nicht zum Studium zugelassen? Was hältst Du davon, nicht immer nur hier in Deinen Kommentaren zu trollen und stattdessen mal den Beweis anzutreten?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?