21.10.09 15:24 Uhr
 5.266
 

iPhone: 4G-Modell mit LTE im nächsten Sommer?

Gerüchten zufolge wurde das Apple iPhone bereits wieder weiterentwickelt und zwar zu einem iPhone 4G mit LTE.

Wann ein solches Gerät allerdings auf den Markt kommen könnte, ist noch nichts bekannt. Aus der Vergangenheit könnte man aber eventuell schließen, dass dies nächsten Sommer der Fall sein könnte. Ein weiteres Problem ist der UMTS-Nachfolger LTE, der auch noch nicht ausgereift ist.

Mit der aktuellen Software ist weiterhin wohl kein Jailbreak beim iPhone 3G und 3G S möglich.


WebReporter: paulapolina
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, LTE, 4G
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2009 15:15 Uhr von paulapolina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das iPhone 4G ist momentan bestimmt eher noch eine Schimäre als greifbare Zukunft. Trotzdem bin ich gespannt! Auch wenn das Endprodukt dann wahrscheinlich völlig unbezahlbar sein wird...
Kommentar ansehen
21.10.2009 15:40 Uhr von DrBrainslay
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Ein Jailbreak ist mit der aktuellen Software möglich, was nicht möglich ist, ist ein Unlock. Das sind zwei absolut unterschiedliche Dinge.
In der Quelle steht auch nur Unlock und nichts von Jailbreak!

[ nachträglich editiert von DrBrainslay ]
Kommentar ansehen
21.10.2009 16:37 Uhr von meisterB
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das Ding ist eh zu: Teuer mit der Vertragsbindung bei t-mobile... angeblich soll das Monopol ja ab Januar fallen. Bis dahin: Hab hier ein paar strake Alternativen gefunden ( http://www.zehn.de/... ) das Palm Pre z.B. scheint sogar besser zu sein...
Kommentar ansehen
21.10.2009 16:53 Uhr von coolbigandy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ DrBrainslay: das stimmt so nicht. Mein 3G ist aus Österreich (T-Mobile Lock) und auf 3.1.2 und ich kann es mit Simyo nutzen.
Kommentar ansehen
21.10.2009 17:24 Uhr von redhell
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@coolbigandy: -Factory unlock?
- Baseband behalten von 3.0 und mit Pwnage auf 3.1.2 mit altem Baseband

Aktuelles Baseband ist nicht entsperrbar ;)
Kommentar ansehen
21.10.2009 19:36 Uhr von greekchimera
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
wie oft denn noch: niemanden interessieren die Apfelmus Neuigkeiten....
abgesehen davon wer 500€ Aufpreis für die Telefonfunktion bezahlt, iPhone 800€ = iPod Touch 300€ + Telefonfunktion 500€, hat einfach nicht mehre alle Tassen im Schrank...
Kommentar ansehen
21.10.2009 19:48 Uhr von coolbigandy
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ greekchimera: und niemand interessiert sich für solche comments wie deine.

btw ipod touch 8GB -> 189€ und da so ein 8GB iPhone 3G um die 350-400€ (simlocked aber egal da Jailbreak) kostet sind es ca nur 220€ für die Telefon Funktion
Kommentar ansehen
21.10.2009 23:06 Uhr von cyc82
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@greekchimera: genau, sowas interessiert keinen.
das is auch der grund warum du es gelesen hast..........

freak!
Kommentar ansehen
22.10.2009 00:06 Uhr von Pelle_Pelle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OLE :D: ich freu mich drauf :D
hab jetzt schon eins und nächstes jahr im sommer läuft mein vertrag aus..
und dann hol ich mir zur verlängerung logischerweise das neue iphone wieder :)
Kommentar ansehen
22.10.2009 09:18 Uhr von lossplasheros
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als ob 16GB den Preis vom Gerät ändern würden: schaut euch doch mal bei amazon um was ein 16GB-Speicherstick kostet...

damit kann man wohl kaum Preiserhöhungen jenseits der 30€ begründen ;-)
Kommentar ansehen
22.10.2009 11:25 Uhr von Trisa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@meister B: Kannst es auch ohne Vertrag bekommen.
http://www.mainphone24.de

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?