21.10.09 11:07 Uhr
 197
 

David Hasselhoff möchte zurück ins Fernsehen

David Hasselhoff verbindet man mit Serien wie "Knight Rider" und "Baywatch", doch es ist schon lange still um ihn geworden.

David hat sich nun entschlossen, zurück ins Fernsehen zu gehen - zusammen mit seinen zwei Töchtern.

Es heißt, er habe einen Vertrag mit A+E abgeschlossen. Ein Sprecher des Unternehmens habe dies auch schon bestätigt.


WebReporter: PINKnews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Fernsehen, David Hasselhoff
Quelle: lifestyle.mamiweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Hasselhoff fordert: "Keine neuen Gebäude an der Berliner Mauer"
"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Auswärtiges Amt gratuliert David Hasselhoff zum 65ten: "Mauern eingerissen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2009 11:11 Uhr von Suppenhund
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Crazy for you: Endlich kämpft er wieder für Ordnung und Gerechtigkeit
Kommentar ansehen
21.10.2009 11:21 Uhr von CommanderGna
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Knight Rider: Ohne Y. Danke.
Kommentar ansehen
21.10.2009 11:56 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: macht er ja nur Reklame für eine Pizza /Hamburger-Kette....
Kommentar ansehen
21.10.2009 12:23 Uhr von Hingucker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
DesignerDrugV: Könnte ich mir schon vorstellen. Doch es gibt viele Zuschauer denen es schwer fällt den Menschen in einer anderen Rolle zu sehen. Ein Versuch könnte nicht schaden.

Vielleicht kommt er in die Neuauflage von Dallas.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Hasselhoff fordert: "Keine neuen Gebäude an der Berliner Mauer"
"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Auswärtiges Amt gratuliert David Hasselhoff zum 65ten: "Mauern eingerissen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?