20.10.09 21:20 Uhr
 337
 

NRW/Rheinland-Pfalz: Büttenredner gesucht

Die Rheinischen Kooperationen (RKK) in Koblenz (Rheinland-Pfalz) suchen für die kommende Karneval-Saison Nachwuchs-Büttenredner.

Wer noch keine 22 Jahre alt ist kann bis zum 9. November seine Bewerbung einreichen.

Die Bewerber müssen einen Vortrag mit 20 Zeilen, ein Foto und ihre Daten einreichen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Suche, Karneval, Rheinland-Pfalz, Bewerbung, Büttenredner
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2009 22:58 Uhr von kommentator3
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Dem: Autor reichen dreieinhalb Zeilen für ne News die keiner braucht.
Kommentar ansehen
20.10.2009 23:53 Uhr von claeuschen
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Lol: Einige Kommentatoren sollten vielleicht eine Teilnahme in Erwägung ziehen.
Beim Meenzer Karneval muss es sich allerdings reimen und gute Reden aus der Bütt sind beileibe nicht einfach.

Also mitmachen!
Kommentar ansehen
21.10.2009 00:23 Uhr von hofn4rr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
>>Büttenredner gesucht<<: na ob das mal wieder nicht die spekulanten aus ihren löchern treibt?

die hurricansaison ist ja noch nicht ganz vorüber, womit noch viel "platz" für steigende und fallende kurse offen bleibt.

zum 11.11. ists ja nicht mehr lange hin, um zum besten karnevalisten mit allerweltsnachrichten aufzusteigen.
Kommentar ansehen
21.10.2009 00:26 Uhr von Axelwen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@rheih & claeuschen: http://www.youfail.org
klicken, verstehen, Darwin Preis wegen Suizid abräumen.... so schwer ist das nicht

[ nachträglich editiert von Axelwen ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?