20.10.09 17:57 Uhr
 5.175
 

"Natürliche Familienplanung" wird immer beliebter

Wer nicht mit hormonellen, chemischen oder mechanischen Mitteln verhüten möchte, dem bleibt gegen unerwünschte Schwangerschaften eine Methode übrig: die "Natürliche Familienplanung", kurz: NFP.

Dabei muss die Frau jeden Tag bestimmte Werte messen beziehungsweise ihren Körper genau beobachten und darüber akribisch Buch führen. Ziel ist es, die fruchtbaren und die unfruchtbaren Tage im weiblichen Zyklus herauszufinden. An den unfruchtbaren ist Sex dann sozusagen "ungefährlich".

Gemessen wird die so genannte Basaltemperatur (die Körpertemperatur am Morgen unmittelbar nach dem Aufwachen). Auch der Zervixschleim muss beobachtet werden, weil seine Beschaffenheit sich im Zyklus verändert. Wird die NFP extrem konsequent angewendet, ist sie ziemlich sicher.


WebReporter: tata1981
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sex, Verhütung
Quelle: www.fem.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2009 18:04 Uhr von Nightfire79
 
+79 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm: Es gibt inzwischen sogar ein eigenes Wort für Menschen die diese Methode benutzen: Eltern!
Kommentar ansehen
20.10.2009 18:10 Uhr von H-Star
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
bei uns hat das auch funktioniert: da ist dann ganz natürlich ein baby gekommen, wie von der natur geplant
Kommentar ansehen
20.10.2009 18:24 Uhr von lina-i
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Noch sicherer ist die Familienplanung: mit "Persona" und ähnlichen Produkten, die den Hormonspiegel im Blut bestimmen.

Heut hab ich einen grünen Tag...
Kommentar ansehen
20.10.2009 18:40 Uhr von Zycill
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Ach ich find die Methode super! Wende sie ja selbst seit Jahren an, weis einfach wenn mein Eisprung ist ;)
...und falls es doch etwas spontanes gibt, kann man immernoch Condome benutzen oder "aufpassen"!

Also gibts keinerlei Einschränkungen!
Abgesehn davon, wenn man andere News betrachtet, wo einem der gesundheitsgefärdende Stoff der "modernen" Pille vorenthalten wird, kann man nur gut verstehen, dass viele Menschen zur NFP zurückgreifen!
Kommentar ansehen
20.10.2009 22:33 Uhr von Rupur
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
@musili: Hoffentlich bist du sehr intelligent (was ich bezweifle) oder einfach nur nicht zeugungsfähig und kriegst nie Kinder denen du deine Denkweise über Ausländer aufzwingen kannst.
Kommentar ansehen
20.10.2009 23:23 Uhr von lina-i
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ Zycill: Was ist denn noch spontan, wenn man (Frau) ständig aufpassen muss? Wenn Frau sich auf einen Mann verläßt, steht sie oft alleine da.
Kommentar ansehen
20.10.2009 23:50 Uhr von GaiusBaltar
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
@ rupur: Teilweise muss man musili Recht geben. In manchen Kulturen ist Kinder gebären ne Sportart. Zur Intelligenz: schau dir mal den Film Idiocracy an.
Kommentar ansehen
21.10.2009 00:39 Uhr von Axelwen
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
"Ein echter Seemann sticht auch ins Rote Meer": "Wird die NFP extrem konsequent angewendet, ist sie ziemlich sicher."
soso: "ziemlich sicher" also :D
Kommentar ansehen
21.10.2009 01:05 Uhr von FranzBernhard
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
Enthaltsamkeit ist mein Geheimnis! Aber damit brauch ich in diesem versauten Sauhaufen wohl niemandem kommen.
Kommentar ansehen
21.10.2009 01:35 Uhr von cyrus2k1
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@musili: Teilen und herrschen. Bei dir funktioniert es perfekt. Genau wie "Sie" es geplant haben. Du merkt es gar nicht. Genau das ist was die Elite möchte. Deutsche gegen Muslime, Arbeitslose gegen Arbeitnehmer usw. Das Elend ist nicht dadurch entstanden, das Elend ist geplant. Damit solche Menschen wie du entstehen. Alles läuft nach Plan.
Kommentar ansehen
21.10.2009 02:21 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@nightfire79: YMMD

Für mich gibt es keine andere Methode als die Pille, ich würde ja die für den Mann nehmen, aber die gibt es noch nicht.

Soll doch jeder verhüten wie er will, ich denke aber eher Nightfires Aussage trifft es so richtig gut. Wenn ich mir ansehe das manche Mädchen zu blöd sind die Pille richtig zu nehmen.
Kommentar ansehen
21.10.2009 05:05 Uhr von Zycill
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@lina: Klar kümmern sich leider nur die wenigsten Männer auch um die Verhütung etc. aber irgendwann weist du einfach, wann du dein Eisprung hast und wann nicht! Wenns dazu kommt, dann hast du einfach schon im Hinterkopf wie´s ausschaut...

Man könnte auch sagen "verhütung ist bequemer, braucht man nich aufpassen etc." ...aber es sind auch schon oft genug Schwangerschaften trotz Verhütungsmitteln eingetreten! Also wenn man nicht schwanger werden will, passt man automatisch auf!
Kommentar ansehen
21.10.2009 07:06 Uhr von faebs
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Man: sollte nie ohne Mantel und Gummistiefel im regen spielen. Vorrausgesetzt man möchte nicht das in 9 Monaten der Storch vorbeikommt
Kommentar ansehen
21.10.2009 08:13 Uhr von tdsyco
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Sehr ulkig! Also meine Freundin (und ich natürlich auch) möchte jeden Tag Sex. Mal 1 Tag aussetzen ist noch ok, aber mehrere Tage??
Mit dieser Methode können wir also nix anfangen.
Genauso wie mit diesem Enthaltsamkeits-Schwachsinn!!
Zur Zeit nimmt sie noch die Pille. In naher Zukunft werde ich wohl eine Vasektomie durchführen lassen, dann sparen wir uns die hohen Kosten für die Pille und sie muss sich keine Gedanken mehr um die Nebenwirkungen machen.
Kommentar ansehen
21.10.2009 08:53 Uhr von uhlenkoeper
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
NFP: ist allerdings von der ursprünglichen Konzeption her eigentlich ein Instrument zur Familienplanung, nicht zur Verhütung. :-))

Wen es interessiert, der kann sich mal folgenden Link anschauen : http://www.netdoktor.de/...

Dort ist der sog. Pearl-Index für verschiedene Verhütungsmethoden angegeben. Pearl-Index heißt, dieser Index zeigt, wieviele Schwangerschaften auf 100 sexuell aktive Frauen kommen, die mit dieser Art mindestesn 1 Jahr lang verhütet haben.
Bei der Minipille der neuesten Generation liegt der Wert bei 0,14-0,4 . Bei der Rötzer-Methode (so heißt die NFP unter Medizinern) liegt der Wert bei 0,3.
Heikel: beim Kondom sind es 2-12 !!! Autsch !
Kommentar ansehen
21.10.2009 08:58 Uhr von uhlenkoeper
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@tdsyco: Vasektomie würde aber nur Sinn machen, wenn ihr beide (oder zumindest Du selbst) nie Kinder haben wollt. Das würde ich mir gut überlegen.

Ansonsten graust es mir grade, weil Du schreibst, dass ihr JEDEN Tag Sex haben wollt und mehr als einen Tag auszusetzen nicht in Frage kommt.
Also meine Freundin hat einmal im Monat mindestens 5 Tage lang ihre Periode. Da denke ich nicht einmal im Traum dran, dann mit ihr schlafen zu wollen. Allein der Gedanke daran ist so richtig schön unangenehm.

Wenn Ihr das Problem umgehen wollt, macht Euch doch mal über die Spirale schlau. In den meisten Fällen führt sie zu einem dauerhaften Ausbleiben der Periode , solange die Spirale liegt. Wird sie entfernt, reguliert sich der Zyklus automatisch wieder und einem späteren Kinderwunsch steht nichts mehr entgegen ...
Kommentar ansehen
21.10.2009 09:41 Uhr von TheDispatcher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ uhlenkoeper: "Also meine Freundin hat einmal im Monat mindestens 5 Tage lang ihre Periode. Da denke ich nicht einmal im Traum dran, dann mit ihr schlafen zu wollen. Allein der Gedanke daran ist so richtig schön unangenehm."

Tja, .... in der REGEL .....
haben die Wikinger ROTE BÄRTE ....
Kommentar ansehen
21.10.2009 09:43 Uhr von tdsyco
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@uhlenkoeper: Während ihrer Periode ist ihr sexuelles Verlangen meistens größer als sonst. Allerdings halten wir uns in der Zeit schon etwas zurück.
Kinder möchten wir keine.
Kommentar ansehen
21.10.2009 10:26 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@uhlenkoeper: Ein guter Seefahrer sticht auch ins rote Meer.

Man kann ja unter der Dusche ;)

Naja ich würde mich nie schnippeln lassen, Frauen laufen eh mit 50 aus, Männer nicht ;)
Kommentar ansehen
21.10.2009 10:43 Uhr von nr80
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
NFP mit einem Computer: Ich benutzte den Lady-Comp. Ich war nicht ganz so konsequent mit der NFP an sich wollte aber unbedingt natuerlich bleiben da habe ich mir einen Lady-Comp zugelegt der macht die Arbeit fuer einen. Habe den Verhuetungscomputer jetzt seit 4 Jahren und ich bin sehr zufrieden. Falls ihr was lesen wollt (http://www.lady-comp.com).
Kommentar ansehen
21.10.2009 11:04 Uhr von smutjie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Poppen: bringts. :)
Wir haben das vor vielen Jahren schon ohne Computer gemacht, haben unser 3 Kinder und sind zufrieden.
Danach wurde chir. Eingegriffen jetzt ist es poppen ohne weitere Schwangerschaft...
Kommentar ansehen
21.10.2009 12:53 Uhr von uhlenkoeper
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@TheDispatcher und Draculpetes: Brrrrrr, mir schaudert es grade bei der visuellen Vorstellung.
Aber gut: jeder hat so seine Vorlieben ....
Wenn beide damit glücklich sind, why not ? Nur für mich wäre das nichts.



@tdsyco:
O.k., dann ist´s ja kein Problem. Allerdings war/ist mir ja auch nicht bekannt, wie alt Ihr beide seid. Grade bei Frauen soll es kurz vor den Wechseljahren ja noch mal ganz akut werden mit dem Kinderwunsch ...
Ist aber wie gesagt nur Hörensagen. Wenn Ihr Euch einig seid, dann ist´s ja kein Problem.

Das mit dem sexuellen Verlangen während der Periode hat mir nun keine Ruhe mehr gelassen und meine Nachfrage bei meiner Schwester (vermutlich bekomme ich noch einen Satz heiße Ohren in den nächsten Tagen dafür) hat ergeben, dass sie während dieser Zeit alles andere als Lust (im wahrsten Sinne) hat. Bei ihr wäre die Zeit des höchsten Verlangens immer mitten zwischen den beiden "roten Fluten". Also um den Eisprung rum. Was für mich biologisch betrachtet auch Sinn machen würde und was ich bei meiner Freundin auch erlebe.

Jungejunge, Du hast mich da in Teufels Küche getrieben. Ich wage gar nicht, meine Freundin heute abend zu dem Thema zu "interviewen". *schwitz :-)
Kommentar ansehen
21.10.2009 22:24 Uhr von TheDispatcher
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
noch zwei Sentenzen: 1. "No risk, no fun"

2. "Junge sei schlau, Junge sei stark,
mach´s OHNE Pariser, dann sparste ´ne Mark"

[ nachträglich editiert von TheDispatcher ]
Kommentar ansehen
21.10.2009 22:59 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@uhlenkoeper: Ich auch nur unter der Tische, sonst ist das doch nen bischen Pfui ;)

Ist auch bei allen Frauen anders, meine Freundin dürfte auch mittendrin ihre Hochphase haben. Ich war aber auch schon mit welchen zusammen die hätten mich nur für den Gedanken geschlagen.

Frauen sind eben komisch;)
Kommentar ansehen
21.10.2009 23:30 Uhr von Oberrehlein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im Notfall gibt es dann ja noch:

schlürf

cchhht

rotz

klatsch


Editiert, weils so schön war!

[ nachträglich editiert von Oberrehlein ]

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?