20.10.09 17:54 Uhr
 45
 

Münster: Museum kauft das Bild "Etude" für 220.000 Euro

Das münsteraner Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte hat jetzt das Bild "Etude", das der Maler Simon Hantai geschaffen hat, für 220.000 Euro erworben.

Simon Hantai wurde 1922 geboren und starb im vergangenen Jahr. "Etude" entstand vor über 30 Jahren.

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen steuerte 120.000 Euro zum Kaufpreis hinzu.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Euro, Museum, Münster
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?