20.10.09 12:00 Uhr
 1.396
 

Fußball: Hertha BSC möchte Voronin in der Winterpause ausleihen

Vergangene Saison war Andrey Voronin einer der Erfolgsgaranten der Hertha aus Berlin. Aber man konnte ihn aus finanziellen Gründen nicht weiter verpflichten. Also ging der ukrainische Nationalspieler wieder zurück zum FC Liverpool.

Dort ist er aber kein Stammspieler, sondern wird nur regelmäßig eingewechselt. Nach Angaben der "BZ", würden die Berliner Voronin gerne in der Winterpause ausleihen.

"Ich schließe nichts aus. Aber jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, um darüber zu sprechen", sagte Manager Michael Preetz.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Handel, Transfer, Hertha BSC Berlin, Winterpause, Andrey Voronin
Quelle: goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2009 11:43 Uhr von mcbeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Talfahrt der Hertha weiter anhält, braucht man Voronin in der Winterpause nicht mehr verpflichten. Dann ist es eh zu spät für eine Rettung.
Kommentar ansehen
20.10.2009 12:52 Uhr von tobe2006
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
ahja: "darmals" hatten die nicht es geld aber jetzt oder wie?
auserdem bezweifel ich, das er, wenns so weitergeht mit berlin, dort auch nur irgendwie spielen mag
Kommentar ansehen
20.10.2009 13:02 Uhr von Böhser ArgoN
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaube mit Funkel wird die Talfahrt bald zu Ende sein, denn ich finde er ist ein Klasse Trainer !
Wenn Voronin wieder nach Deutschland kommen würde, wäre dies eine Bereicherung für die Bundesliga.

@tobe2006
In manchen Verträgen bei Ausleihen wird es so geregelt, dass der "alte" Verein ein Teil des Gehaltes weiter bezahlt.

Ich würde es Hertha können
Kommentar ansehen
20.10.2009 13:23 Uhr von STN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin mir sicher das er kommen wird, denn auf der Insel sitzt er nur auf der Bank Oo
Da er aber Spielpraxis braucht um bei der WM dabei zu sein, wird er sicherlich die Chance nutzen.
Kommentar ansehen
20.10.2009 13:33 Uhr von DonBalasto
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Voronin: wurde bis jetzt in jedem Spiel eingewechselt, und das bei Liverpool, gibt nicht viele stürmer die behaupten können regelmäßig bei einem Spitzenclub zu spielen. Ich würd schön champions league spielen statt mir den Abstiegskampf mit der Hertha zu geben.
Kommentar ansehen
20.10.2009 16:02 Uhr von vitamin-c
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Funkels Handschrift ist bisher gut lesbar. Und zwar führt er Hertha zu weiteren Niederlagen ^^
Wenn die jetzt wieder an Voronin denken, bestätigt das nur das unfähige Management.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?